Skiken, ist das auf allen Untergründen möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Niclas!

Ich habe seit einigen Jahren Skikes und laufe viel damit. Allerdings muss ich sagen, dass ich sehr viel auf Asphalt laufe (Arbeitsweg). Ich schätze hier den relativ guten Komfort, den die Skikes bei Unebenheiten bieten, die man in der Dämmerung schlecht sieht und natürlich die wirkungsvollen Bremsen.

Ich bin auch schon im Gelände gelaufen. Hier sind vorallem harte Naturbeläge gut zu laufen. Auf Kies und Schotter ist es eher mühsam. Zu beachten gilt es da, dass man die Räder nicht zu hart aufpumpt.

Auf Asphalt laufe ich vorne mit PU Rädern und hinten habe ich Black Armada Reifen drauf. Das ist ideal auf hartem Untergrund, aber nicht unbedingt tauglich fürs Gelände.

Ich laufe nebst den Skikes auch Rollski klassisch und werde mir diesen Sommer noch solche fürs Skating zulegen. Allerdings werde ich damit vermehrt am Berg trainieren (Aufwärts).

Viele Grüsse LLLFuchs

Ich denke nicht unbedingt, dass man das ausprobieren sollte. Schon gar nicht als Laie.

Was möchtest Du wissen?