Ski und Paragliding

4 Antworten

Das ganze nennt sich Speedflying. Ist absolut hammergeil!! Jedoch musst du vorher ein Gleitschirmbrevet machen und dazu ein 3tägige speedflyingkurs. Flugschulen die das anbieten gibt es immer mehr. google einfach und du wirst finden was immmer du wissen willst.

danke

0

Speedflying ist nicht mit Gleitschirmfliegen zu vergleichen. Es birgt ein ungleich höheres Risiko, da man sich mit sehr hoher Geschwindigkeit in Bodennähe bewegt. Selbst mit sehr viel Training und maximaler Gerätebeherrschung ist Speedflying nur etwas für absolute Profis.

Snowkiting hingegen, also das Ski- oder Snowboardfahren mit einem Lenkdrachen als "Antrieb" ist auch für Hobby-Sportler möglich, einfach zu erlernen und macht riesig Spaß.

Möglich ist es auch, Skifahren und Gleitschirmfliegen zu kombinieren. Anders als beim Speedflyer sind die Geschwindigkeiten hier moderater, damit wird das Ganze auch für Nicht-Vollprofis machbar :)

Es bedarf aber einiger um Gewöhnung, um auch mit einem Speedflying-Schirm zurechtzukommen. Der Name kommt nicht von ungefähr, in die Geschwindigkeit des maximalen sinkens ist bis zu dreimal höher als die eines Standard-Gleitschirmes.

Longboard fahren lernen

Hallo

Ich hab mir diese Longboards angeschaut und finde es faszinierend wie genial das aussieht nur ich kann leider nicht mal mit ein Skateboard fahren und so nur ich würde dies echt gerne lernen nur bevor ich mir überhaupt so ein Board zulege wollte ich fragen ist es sehr schwer dies zu erlernen ?? Wenn es möglich ist so etwas zu erlernen für einen Unerfahrenen welche Boards sind für den Anfang zu empfehlen ? Und wie sollte man am besten mit den Training anfangen ?

Bitte um Antwort

...zur Frage

Tischtennis Trick

Hi alle^^ Habe letzten ein Video gesehen wo jemand den Tischtennisball gegen sein Schläger geworfen hat und dann mit seiner linken Hand ihn so gefangen hat das er sich auf den Nägel weitergedreht hat (ich weiß, kann man sich schlecht vorstellen so wie ich das jetzt beschrieben habe...) Kennt jemand wie man das nennt oder wie man sowas lernen kann?

...zur Frage

Wie nennt man ein MTB ohne Federung?

Es gibt auf der einen Seite das Fully, als vollgefedertes Radl, und das Hardtail, das Radl mit der Federgabel. Wie nennt man eigentlich ein MTB welches weder vorn noch hinten eine Federung hat? Ich habe neulich eins im Karwendel gesehen und gewundert, dass es sowas überhaupt noch gibt.

...zur Frage

Wie muss man einen neuen Ski präparieren?

Ich habe mir einen neuen Ski gekauft. Soll oder muss ich den bevor ich das erste Mal fahre noch irgendwie präparieren, z.B. wachsen?

...zur Frage

Ab wann ist man beim Skifahren noch Anfänger und ab wann mittelmäßiger Fahrer?

Sind Skier, die für Anfänger ausgeschrieben sind wirklich nur für solche gedacht, die es gerade lernen oder heißt Anfänger, dass man noch nicht so viel Fahrerfahrung hat? Kann mich da selber relativ schwer einschätzen. Habe noch nicht die super Ski-Erfahrung (ich habe es aber in einem Kurs, der erine Woche ging gelernt und war danach noch ca. 3 mal Ski fahren), würde mich aber trotzdem als relativ sicheren Fahrer einschätzen.

...zur Frage

Was besagt der Radius bei einem taillierten Ski?

Ich lese immer wieder dass ein taillierter Ski, zB ein Allmountainski, einen Radius (zB 20m) hat. Wie muss man sich diese 20 Meter vorstellen, und was besagt das? Würde mir gern noch gegen Ende der Saison einen Schnäppchen-Ski zulegen ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?