Skateboard mit großen Gummirädern - was ist das und wozu nutzt man es?

2 Antworten

wie juergen63 schon sagt ist es vermutlich ein longboard gewesen...falls dies aber nicht der fall ist sondern ein "normales" skateboard war benutzt man es hauptsächlich das man auf z.b. einer halfpipe schneller höher kommt um nicht zu viel zeit zu verlieren...natürlich kann man es auch auf normalem boden benutzen ...meistens hat man auch bei gummirädern einen etwas besseren grip wenn man in einer halle fährt.trotzdem würde ich dir ein skateboard mit plastik-gummimischung empfehlen.dadurch hast du optimalen grip und die räder sind trotzdem nicht so schwer;)

Das wird vermutlich ein Longboard gewesen sein. Ein Longboard ist ein Board welches durch die großen Rollen zum Downhill ( Bergfahrt ) geeignet ist. Du kannst es auch zum Streetsurfen benutzen. Dies ist ein robustes Board was auf Grund der großen Rollen und des längeren Boardes ein Fahren auf unebenen Oberflächen wie sie im Gelände vorkommen ermöglicht. Für Kunsstücke ist es jedoch nicht geeignet, da die großen Rollen und die Länge des Boardes die dafür notwendige Flexibilität nicht hergeben.

gluteus maximus? seitlicher oberer pomuskel, wie kann man den trainieren

Ich mache viele squats mit schwerem Gewicht seit ein paar Wochen, und man sah schon recht schnell ergebnisse. Davor habe ich nur typische poübungen mit Körpergewicht gemacht, und zwar schon ein paar jahre, ohne vergleichbare schnelle Erfolge zu sehen. Ist also schon mal prima. wozu ich euren rat brauche:

Mein po hat sich folgendermaßen verändert: wenn ich seitlich vorm Spiegel stehe, hat er an volumen nach hinten gewonnen, wodurch er knackiger aussieht. Das ist ja schon mal gut. Allerdings betrifft das eben v.a. Den unteren teil, weiss nicht ob ihr versteht was ich meine.. Auf hüfthöhe hab ich leider keinen volumenzuwachs, wodurch mein po ein bischen einen männlichen shape bekommt, was mir nicht zusagt, ich hätte gerne auch weiter oben mehr volumen nach hinten weg. Wie mach ich das jetzt bzw welche muskeln sind dafür verantwortlich? Ixh vermute mal der hüftmuskel seitlich oder die unteren rückenmuskeln?

Gibt's mit squats von der effektivität her vergleichbare übungen, mit denen ich mein training ergänzen kann, damit mein po oben UND unten rundlicher und knackiger wird?

Hoffe die frage ist nicht zu viel verlangt :p

...zur Frage

Liegen die Kalorienrechner bei mir richtig, und wie viele Kalorien sollte ich wirklich essen?

Wenn ich meinen Kalorienbedarf auf verschieden Websites ausrechne, kommt meistens ein Bedarf von über 2000kcal heraus. Kann das bei einem 15 Jährigen, 1.60 großen, 52kg schweren Jungen sein, und kann ich diesen Kalorienrechnern im Internet vertrauen? Esse momentan um die 1200kcal pro Tag. Über 2000kcal kommt mir recht viel vor.

...zur Frage

Laufgurt für Laufband

Hallo bei meinem No-Name Laufband ist der Laufgurt (halt das Band auf dem man läuft) gerissen. Gibt es da Zulieferer bei dem man so was erwerben kann? Das Laufband liegt mir recht gut und ich würde dieses gerne wieder reparieren. Danke für Infos

...zur Frage

was bedeutet E 3??

ich besitze ein laufband (Marke Trimline) ich habe jetzt das Probem das mir in dem Feld wo die Minuten und Sekundenanzeige steht ständig ein E3 anzeigt, und auch alle paar Sekunden irgendwie der motor so komisch knackt. Ich habe jetzt Angst mich wieder drauf zu stellen weil ich nicht weiß ob das Ding nicht in die luft geht. könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen???????

LG Betty

...zur Frage

Kann man ein Trampolin im Winter der Witterung aussetzen?

Haben ein Trampolin im Garten, dass so groß is das man es nicht unterstellen kann. Jetzt ist die Frage, abbauen oder hält das was aus? Nicht das es im neuen Jahr nicht mehr richtig geht...

...zur Frage

Fitnessgeräte, wie Flexibar vom Discounter ebensogut, wie vom lizensierten Sportgeräthersteller?

Sind Fitnessgeräte, wie z.b. der Flexibar vom Discounter (wie bei ALDI), ebensogut, wie vom Sportgeräthersteller? Zahlt man denn teureren Preis nur für die Lizenz und die Marke, oder bestehen auch qualitative Unterschiede?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?