Sixpack in 3 Monaten -mädchen -

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich ernähre mich vielleicht 1 mal in Monat von fastfood . Zuhause esse ich oft Gemüse , Obst etwas weniger aber auch . Fleisch usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Ernährungsumstellung wird es sehr hart werden. Wir wissen aber jetzt auch nicht wie du dich ernährst, also wenn du dich jetzt schon so einigermaßen gut ernährst hast du bestimmt eine Chance.

Ich würde dir raten einfach einmal in der Woche McDonalds ausfallen zu lassen bzw. sonst irgend ein ungesundes Essen.

Und gutes Bauchmuskeltraining ist natürlich Voraussetzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boomgirl
04.06.2013, 16:03

Habs oben hingeschrieben

0

Bauchmuskeln haben wir alle. Der Unterschied zwischen einem Fitnessmodel und dem Otto-normal Bürger ist der Körperfettanteil. Denn nur wenn dieser niedrig ist, sieht man das Sixpack überhaupt. Du kannst also noch so trainierte Bauchmuskeln haben, wenn Da eine dicke Fettschicht drüber liegt, werden diese unsichtbar bleiben. Also deine Ernährung ist das wichtigste, wenn Du zu einem Sixpack gelangen willst. Bauchtraining ist nicht einmal ein muss:

LG & viel Erfolg, FENTON :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?