Sixpack als Jugendlicher?

1 Antwort

Hey

ich erinnere mich noch gut daran, wie ich mit dem Training angefangen habe. Ich war zwar 15 und nicht ganz so leicht, aber bei mir war es sehr ähnlich. Mein Trainer sagte nur: Junge, nimm erst mal zu, bevor du definiert sein möchtest. Du wächst jetzt so viel wie nie wieder in deinem ganzen Leben...

Und er hatte Recht. Daher mein Rat an dich: Geh einfach trainieren, hab Spaß dabei, versuche dich immer ein bisschen zu steigern (mit wenig Gewicht anfangen und wenn es geht, packst du 0,5 kg drauf. Nächste Woche wieder 0,5 kg und so weiter...). Essen: ganz normal. In deinem "Alter" steckst du einiges weg und brauchst kein Defizit! Wenn du möchtest, achte auf gesunde Ernährung (Gemüse, Obst, gute Fette, komplexe Kohlenhydrate). Viel Erfolg :)

Danke für die Antwort! Also ich werde mit Spaß trainieren und auch auf gesundes,normales Essen und Proteine achten ;)

1

sehr gute Antwort. Anstatt sich als Jugendlicher verrückt zu machen und aussehen zu wollen, wie manche "Abziehbilder" im Internet, von denen wir nicht wissen, wie sie zu dem Ergebnis gekommen sind (und es eigtl. auch garnicht wissen wollen, weil es dann immer auf eines hinausläuft), sollte man sein eigenes Ding durchziehen und Spaß am Trainieren und Wachsen und den dann sichtbaren Erfolgen haben.

0

Was möchtest Du wissen?