sit ups kalorienverbrennen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

wenn das nur ein einmaliger Ausrutscher war, ist das nicht so tragisch, schließlich bedarf es 7000 kcal um 1 kg Fett zuzunehmen.

Schlimmer ist schon, dass Du Deine Bauchmuskeln mit Sit-Ups traktierst. Bei Sit-Ups handelt es sich um das vollständige Aufrichten des Oberkörpers von der Liege- in die Sitzposition. Diese Übung zählt deshalb nicht zu den effektiven Bauchübungen, weil ab einem bestimmten Punkt nicht mehr die Bauchmuskeln, sonder der Hüftbeuger die Hauptarbeit leistet. Hinzu kommt, dass die Bauchmuskeln eine Halte- und Stützfunktion ausüben und deshalb langsam trainiert werden wollen. Sit-Ups und Klappmesser können aber nur schwungvoll ausgeübt werden Also streich die Sit-Ups aus Deinem Trainingsplan und ersetze sie durch Crunches, Hip-Lifts und hängende Crunches.

Gruß Blue

ist vielleicht ne blöde frage aber worin liegt denn genau der unterschied zu sit ups und crunches? bei crunches richtet man sich nur halb auf oder?

0

20 Situps plus noch mal 2x20, also wenn das alles ist dann ist das wie ein bisschen spazierengehen. Training kann man das nicht nennen, der Kalorienverbrauch ist nahe Null.

Was möchtest Du wissen?