Sind tiefe Kniebeugen schädlicher als 90-Grad-Kniebeugen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab mal in einem Bericht gelesen, dass rein aus biomechanischen Überlegungen, die Scherwirkungen auf das Kniegelenk beim Abbremsen der Last bei einem 90-Grad Winkel am größten sind (Hebelgesetz). Aus diesem Grund soll es weniger belastend sein die Bewegung bis in die Hocke auszuführen.

es ist wie immer die frage wie gut die technik ist. Gewichtheber machen nur tiefe beuge. ich selber mache auch tiefe beuge, bei 90° beuge hatte ich schmerzen im knie, jetzt nicht mehr. Was ich allerdings gemacht habe ist das Gewicht stark reduziert um die technik richtig zu lernen. Heute bin ich stärker als vorher in der beuge.

Tiefe Kniebeugen belasten das Gelenk stärker, weil beim Heben Sehnen und Bänder durch den höheren Winkel stärker belastet werden. Immerhin erfolgt die Zugbewegung über den vorderen Teil des Knies.

Was möchtest Du wissen?