Sind Süßigkeiten "erlaubt", wenn man ansonsten sehr gesund isst?

4 Antworten

Herz was willst Du mehr?

Du ernährst Dich recht gut.

Grundlegend ist Zucker in so eineigen Dingen zu finden und die Einnahme lässt sich nicht vermeiden bzw ist nicht nötig.

Honig in Maßen, Dunkle Schokolade, Datteln(richtige Eiweißbomben- sehr süß und sehr lecker).

klingt blöd aber wenn man gar kein Zucker zu sich nimmt, kann man unterzuckert werden. Heisshungerattacken auf Süßes lässt sich vermeiden, wenn man Vitamin C zu sich nimmt. Hunger auf Süsses deutet auf Vitamin C Mangel hin und daher ist wichtig, sehr viel Vitamin C zu sich zu nehmen. der Körper produziert Vitamin C nicht selbst und ist auch ein miserabler Speicher. Also von 1000 MG jeden Tag kann nur ein hundertstel gespeichert werden in etwa. Das schlimmste was man nach "Überdosierung" bekommt, wenn man mächtig bei vitamin c übertreibt, ist weicher Stuhl. Also wenn man nicht mit einem Dixi-Klo auf dem Buckel rumlaufen möchte, muss man nicht übertreiben. Es gilt, solange man nicht pro Tag eine Tafel Marzipanschokolade verdrückt und dann noch Cola und dann Schweinsbraten (Sprich, auf Kaloriengehalt etwas achtet), sollte es kein Problem sein.

Wenn du dich sonst Vollwertig und ausgewogen ernährst, dann kannst du auch ruhig etwas Süßes zu dir nehmen. Die kleine "Süße Mahlzeit" zerstört als solches jetzt nicht deine Nährstoffbilanz. Ich betreibe selber Radsport und nach einem intensivem Training gönne ich mir dann ab und an auch schon mal ein Stückchen Schokolade um dem Körper erstmal schnelle KH zu zuführen. Wie bei allem anderen auch ist die Menge halt entscheidend. Wenn du die Süßigkeiten also im Rahmen hälst und nicht gerade 2 Tafeln am Tag vertilgst, dann sehe ich da kein Problem drin. Allerdings fällt mir auf das du recht wenige KH zu dir nimmst. Bei 4 Stunden intensiven Radtraining dürftest du ja auch gute 100km oder mehr herunterspulen. Kommst du mit deinem angegeben KH Nährwert da gut hin ??? Keine Leistungseinbrüche beim Training ?

Hallo,

versuche die Schoki abends weg zulassen. Der Rest ist schon ok. Allerdings sind nicht alle Müsli gesund und können auch viel Zucker haben. Iss am besten was Dir schmeckt und schau nicht so auf die kcal! Wichtig ist nur, dass Du in Maßen genießt!

(.....)

Lg Cora

Was möchtest Du wissen?