Sind Scheibenbremsen am Fahrrad mittlerweile ausgereift?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor allem sind Scheibenbremsen bei Regen, Nässe, Matsch und Co. Felgenbremsen einfach bei weitem überlegen. Die Scheibenbremse verliert unter solchen Bedingungen kaum an Bremskraft, eine Felgenbremse hat da gewaltige Probleme. Wenn du die Hayes wirklich günstig bekommst, nimm sie!;)

Die Hfx 9 habe ich auch! Bin sehr zufrieden mit denen - hab sie an einem Cross Country-Renner dran und bisher kann ich mich nicht beklagen. Klar, es gibt mit Sicherheit bessere, aber für den Preis sind die "Niner" mit Sicherheit mit das Beste - und wenn du sie noch billiger bekommst - umso besser!

Scheibenbremsen sind herkömmlichen Felgenbremsen in Sachen Bremsleistung überlegen. Leider haben sie ein noch relativ hohes Gewicht, was sie noch ungeeignet für Rennräder macht. Außerdem ist das Einfädeln des Laufrades mitunter fummelig, was beim Wettkampf Sekunden kosten kann und daher ein Nachteil sein könnte.

Was möchtest Du wissen?