Sind Kombi-Pedale empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hängt halt stark vom Einsatzbereich ab... Wenn du dein Fahrrad immer nutzt und dammit zB zur arbeit oder zum Einkaufen fährst dann solltest du dir darüber im klaren sein das du immer spezielle Schue tragen musst um Fahrrad zu fahren... ich halte die Kombi eigentlich immer für eine Recht gute Lösung... es Sei denn bei dem Rad handelt es sich um ein Reines Trainingsgerät

Gruß Jonas

Ich bin froh um mein Kombi-System, denn so kann ich auch ganz normal mit meinem Bike zum einkaufen fahren.

Wenn Du das Rad oft auch mit normalen Straßenschuhen verwenden möchtest, oder Du als Anfänger noch ein wenig Erfahrung durch Übung sammeln möchtest, dann könnte sich das lohnen.

Ansonsten sehe ich eigentlich keinen Grund, denn reine Klickpedale sind leichter, weil sie keine Auflagefläche für normales Schuhwerk benötigen. Außerdem geht das Ein- und Ausklinken nach einiger Zeit auch im Stadtverkehr absolut problemlos, nämlich wie im Schlaf.

sach ma kannsu mir sagen, welches die leichtesten kombi-spd-kickpedale sind, die erhältlich sind? habe welche gesehen, die wiegen 495gr, das is schon ganz schön schwer .. macht denn das gewicht der pedalen signifikant was aus? oda ist es egal für einen hobbysportler, ob die 280gr oda 495gra wiegen?

0

Was möchtest Du wissen?