Sind Hooligans nur ein Phänomen im Fussball?

1 Antwort

ich denke schon, dass es nur im fussball dieses phänomen gibt, und zwar aus dem grund, dass nur der fussball eine art "bühne" für die hooligans bietet. fussball ist in europa der sport und hat eine extreme medienaufmerksamkeit. außerdem zieht der fussball jedes wochenende tausend menschen in die stadien, so dass hooligans diese menschenmassen nutzen können um unentdeckt schlägereien zu organisieren.

Warum sind Afrikaner die besseren Ausdauersportler?

Ich bin auf der Suche nach Internetseiten/Artikeln, die das Phänomen der Afrikanischen Ausdauersportler untersuchen. Mich intressiert dabei vor allem die Muskelfaserverteilung. Haben Afrikaner genetisch mehr ST-Fasern? Ich freue mich auf spannende Beiträge, und hoffe,dass ihr mir ein paar spannende Seiten posten könnt! :)

...zur Frage

Gibt es keine schwarzen Radprofis

Vorweg, das ist keine Scherzfrage! Ich habe mich in letzter Zeit etwas intensiver mit dem Radsport beschäftigt. Dabei ist mir aufgefallen, dass man bei Profi-Radrennen, z.B. auch der Tour de France, gar keine dunkelhäutigen Radprofis sieht. Nun frage ich mich, womit das zusammenhängt. Hat das mit fehlender Fahrrad-Popularität oder infratrukturellen Gegebenheiten des Herkunftlandes zu tun? Ist es ein ähnliches Phänomen wie man es im Leichtathletik-Sprint sieht, nur umgekehrt, nämlich dass dort in der Weltspitze ausschliesslich farbige oben mit dabei sind? Ich fände es sehr interessant darüber etwas zu erfahren. Vielleicht könnt ihr etwas dazu beitragen? Danke

...zur Frage

Schwitzen in der Nacht - Ursache?

Hey Leute, obwohl mein Zimmer relativ kühl nachts ist und ich auch nur mit Shorts und Shirt schlafe, heize ich Nachts wie ein Ofen und alles
unter der Decke(entschuldigt die Offenheit) vom Höschen, über die Beine, Kniekehlen und Rücken ist feucht bis nass! Dieses Phänomen taucht fast jede Nacht auf! Und wir haben Winter!! Ich treibe sehr viel Sport mind. 4-5 mal die Woche und z.B. gestern am frühen Abend auch noch. Kann es sein, dass ich sozusagen "nachheize"`? Also, dass mein Körper noch nach-powert? Bin ansonsten fit und gesund, kann es mir also nicht richtig erklären. PS: die Decke kann es auch nicht sein! Ist eigentlich eine Bettdecke für den Sommer ;) ohne Daunen usw

...zur Frage

Signal-Übertragungsschwierigkeiten beim Garmin Forerunner 305 bei Kälte

Hallo, ich nutze meinen Garmin 305 Forerunner beim Laufen auch bei Kälte. Und habe nun an kalten Tagen festgestellt, dass etwa auf dem ersten Kilometer ganz falsche Werte angezeigt werden. Nach einer gewissen Zeit, etwa 4-5 minuten klappt dann immer die Übertragung der Signale wieder, und der Garmin zeigt wieder die gewohnt richtigen ergebnisse bzw. Daten an. Woran können diese Übertragungsschwierigkeiten gerade am Anfang der Messungen liegen? Liegt das am anfänglichen Temperaturunterschied? Kann es durch elektrostatische Aufladungen durch die Funktionskleidung sein? Kann es sein, dass die Kleiderschicht bei Kälte zu dick ist, und die Signale erstmal abschirmt? Ich habe von einem Kumpel gehört, dass er auch das gleiche Phänomen hat, sich dies aber auch nicht erklären kann. Ich habe übrigens die Batterien im Brustgurt und im Garmin selbst ganz neu eingebaut, und ich feuchte den Brustgurt gut an, und sorge für einen guten Sitz des Brustgurtes.

...zur Frage

Morgens oder Nachnmittags..

Hallo,

mir ist es nun schon öfters aufgefallen, gerade wieder gestern extrem.. Kennt jemand das Phänomen, dass er in der Früh längst nicht so gut in Form ist, wie Nachmittags?

Bin gestern (trotz 3 Stunden Verdauungspause) bei 20% unter meiner sonstigen Leistung trotzdem bei 170er Puls gewesen. Leider hat sich das über die Tour auch nicht gebessert..

Wenn ich dagegen so um 16 Uhr los fahre statt um 8:30 geht das Ganze schon erheblich besser...

Ist das Sportmedizinisch erklärbar?

Gruss Joe

...zur Frage

Wie trainiere ich meine Rotatorenmanschette (am Schultergelenk)?

Ich habe das subakrominale-Engpaß-(Impingement)-Phänomen, also bei mir ist schon einmal die Sehne des Supraspinatus Muskels durch den Oberarmkopf richtig eingeklemmt worden. Der Arzt sagt, dass nun die Rotatorenmanschette des Schultergelenks trainiert werden muss, damit der Oberarmkopf nach unten gezogen wird, wenn ich den Arm seitlich nach oben hebe. (Wenn ich jetzt meinen Arme hebe wird die Sehne eingeklemmt.)
Also wie trainiere ich diese Muskeln da am besten? Kennt ihr gute Übungen? Vielen Dank!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?