Sind die Langlaufstöcke der Firma KV+ zu empfehlen?

1 Antwort

KV+ bzw. kh2.ch hat verschiedene Stockmodelle vom einfachen Wanderstock bis zum hochwertigen Rennstock im Programm. Ob der "billige" Stock gut ist kann ich nicht sagen. Die Frage ist, welches Material wurde verwendet, wie leicht ist er und wie gut sind Griff und Teller.

Wer hat Erfahrung mit Sportkleidung von gonso?

Kann mir jemand sagen wie gut die Sportkleidung zum Laufen, Rad fahren und wandern von gonso ist? Kennt jemand diese Marke aus eigener Erfahrung?

...zur Frage

Ka-Wachs Top oder Flop?

Hallo hat jemand erfahrung mit Ka-Wachs ? Das HF ist deutlich günstiger als bei anderen Hersteller oder ist es eher mit einen LF von einer anderen Firma zuvergleichen?

...zur Frage

Gute Marke für Tiefeinsteiger?

Hallo, für meinen Onkel suche ich ein robustes Tiefeinsteigerrad und wollte mal fragen, ob mir hier jemand eine gute Marke empfehlen kann?

...zur Frage

Ist ein Alu-Schlitten stabil genug?

Also wir sind oft beim rodeln. Und da bekommen wir richtig speed drauf und fahren auch Rennen. Die sind dann eigentlich ziemlich schnell fertig. Brauch jetzt wieder einen neuen und habe einen gesehen, der mir sehr gefällt. Ist aber aus Alu. Und nicht so in "einem Guß", sondern eher wie ein skelett, nur Rahmen. Wie stabil ist das? Ich weiß jetzt die Marke nicht. Aber vielleicht weiß jemand was ich meine und ist damit schon mal gefahren. Und kann mir natürlich sagen, ob er sehr empfindlich oder doch ziemlich stabil ist.

...zur Frage

Welches Indoor-cycle könnt ihr mir empfehlen?

Möchte mir ein eigenes spinning Rad zulegen. Hab aber schon gesehen, dass es da eine ganze Menge verschiedener Marken gibt. Es muss ja nicht das teuerste sein, aber sollte auf jedenfall leise und rutschfest sein. Hat da jemand Erfahrung?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit dem Abziehgerät "Sandflyer" beim Tennis?

Habe gerade gesehen, dass es auch automatische Sandplatzabzieher gibt. Hat jemand Erfahrung mit dem "Sandflyer"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?