Sind Birnen besser als Sportnahrung geeignet als Äpfel?

0 Antworten

Bei der MassePhase auf die Ernährung achten?

Hey Leute, wie oben angekündigt geht es Heute um die Ernährung wegen der Massephase!

Mir wurde erzählt während der Massephase muss man Soviel Essen wie es geht und man kann alles Essen Z.B Pizza Nutella undsoweiter davon ernähre ich mich auch klar nicht nur aber abundzu schon und mein problem ist jetzt Stimmt das?? Also kann ich Essen was ich will und kriege keine schäden davon?

Immoment bin ich 1,75cm groß ca und 75 kg aber ich will gerne auf 82Kg so weil das Masse genung ist und das sieht ja auch nichtmal dann Fett aus während man auch bauch undso Trainiert Irgendwann hab ich ja genung Muskeln aufgebaut das ich mit den Muskeln bei 82Kg bin!

Mir wurde erählt das man so im Jahr 7-10Kg Muskeln aufbauen kann! Trainiere fast 2 Monate und am 18,07 ist ein Neuer TrainingsPlan am start 5x5 System dann zurzeit bin ich mit 4x8 System beschäftigt!

Wie gesagt muss ich auf ernährung achten wenn ich auf masse bin? ich will ja noch paar kilo zu legen deswegen!

Danke leute im Vorraus Gruß,M

...zur Frage

Reiskocher praktisch oder unnötig?

Hallo zusammen! Ich mache nun seit ca. 1 Jahr kraftsport und habe meine Ernährung dementsprechend geändert. Ein Freund, der regelmässig mit mir Trainiert schwärmt von seinem Reiskocher und wie viel Zeit man damit sparen könnte. Stimmt das denn? Wenn ich beim Kochen damit etwas einsparen kann, würde ich mir das ja überlegen, da ich soweiso 4 mal die Woche mindestens. Reis koche.

Strom würde man damit ja dann auch einsparen denke ich. Vielleicht könnt ihr mir was dazu sagen und auch ein Produkt empfehlen und vor dem Kauf wären mir noch ein paar Meinungen oder Tipps wichtig. Danke und Liebe Grüße :)

...zur Frage

Eiweiß-Shake nach dem Training

Hallo Zusammen!

Ich trainiere Ausdauer (Laufen und Rennrad) und Kraftsport (Im Fitnessstudio)

Zu meiner Person Ich bin 23 Jahre Grösse: 182cm Gewicht: 70kg Fettanteil: 8%

Ich setze dabei als Nahrungsmittelergänzung auf Eiweisspulver aus dem Discounter. Habe damit auch schon kleinere Erfolge feiern können:)

Meine Fragen dazu...: 1. Ist es sinnvoll ein einfaches (BILLIGES) Eiweisspulver zu verwenden? 2. Macht es Sinn, nach dem Kraftsport ein anderes Proteinpulver zu verwenden als nach dem Ausdauersport? - Wenn ja wo soll der Unterschied liegen? 3. Wann sollte ich Protein zuführen wenn ich nach dem Kraftsport eine Ausdauerlektion z.B. Spinning anhänge?

Sorry habe nicht sehr viel Ahnung - Habe Stunden damit verbracht in diversen Foren Antworten zu finden...

Über Antworten würde ich mich sehr freuen

Mfg

Georg

...zur Frage

Wie bekomme ich Cellulite weg?

Also ich habe seit einiger Zeit Cellulite an den Oberschenkeln, und das stört mich total. Habe mal danach im Internet gesucht und auf einer Ratgeberseite Tipps gelesen, was man dagegen machen kann (http://spezial-hautvital.de/ursachen-fuer-hautprobleme/cellulite/): also Sport machen, gesunde Ernährung mit Vitamin C, und die Durchblutung fördern in den Oberschenkeln, z.b. durch Massagen. Jetzt frage ich mich nur, was denn für Sportarten besonders gut geeignet sind, die Dellen zu reduzieren? Und habt ihr sonst noch Tipps für mich? Danke!!

...zur Frage

6% Körperfett verlieren in 1 Woche???

Hallo zusammen,

eine Frage an euch... Ist es möglich in einer Woche 6% Körperfett zu verlieren. Also vor 1 Woche hab ich zum ersten mal mein Kf gemessen. Eine Woche später wieder, allerdings muss ich dazu sagen, ich war zweimal in der Woche Sport machen und hab auf Ernährung geachtet, und es waren 6% weniger. Was sagt ihr? Kann das möglich sein oder hat die Waage falsche Werte angezeigt?

Vielleicht könnt ihr mir helfen... Ich zweifel nämlich etwas an diesem Wert...

...zur Frage

Verhältnis Kraft - und Ausdauertraining?

Ich habe leider zu viel Unterschiedliches über das Verhältnis von Kraft - und Ausdauertraining gehört, und wollte einfach nochmal eine klare Anwort :-)

Ich weiß mittlerweile, dass Ausdauertraining auch fürs Krafttraining wichtig ist, da das Herz-Kreislaufsystem dadurch angekurbelt wird, hoffe das stimmt wenigstens ungefähr ;-), aber stimmt es, dass zu viel Ausdauertraining (laufen z.b.) dem Krafttraining mehr oder weniger entgegenwirkt? Und wie oft ist ein Ausdauertraining bei 4 Krafttrainingseinheiten in der Woche zu empfehlen? Zugegeben, das Laufen habe ich mir in letzter Zeit gespart (-17°C) sind einfach zu kalt! Stattdessen bin ich zur Regeneration etwa 1h schwimmen gegangen, ist dies eine Option? Oder ist das Lauftraining durch ein besseres Ausdauertraining zu ersetzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?