Sind Bein- und Handgewichte beim Walken genau so schädlich wie beim Joggen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gewichtsmanschetten an den Gelenken sind nicht zu empfehlen, da die Gelenke hierbei unnütz belastet werden. Steigere hier lieber deine Intensität in dem du etwas flotter walkst oder die Distanz erhöhst. Auch ein richtiges Lauftraining wäre hier sinnvoll, da die Intensität und der Kalorienverbrauch höher ist als beim Walken.

Dadurch, dass du beim Walken immer mit einem Fuß Kontakt zum Boden hast, ist der Aufprall wie beim joggen nicht gegeben. Dadurch sind die zusätzlichen Gewichte beim Walken nicht ganz so schädlich wie beim joggen. Läuft man mit Gewichten, verbrennt man mehr Kalorien da man mehr zu schleppen hat. Es kommt natürlich auch darauf an wie schwer die Gewichte sind. Wenn du mit 2 kg Gewichten pro Gelenk losgehst, ist das für die Gelenke wirklich nicht sonderlich gut.Sind die Gewichte höchstens 0,5 kg pro Gelenk müsste das eigentlich ok sein. Aber um auf der sicheren Seite zu sein, lass die Gewichte weg und laufe einfach ein bischen länger. Gerade als Beginner sollte man die Gewichte weglassen.

Schadet laufen der Bandscheibe!

Habe in einer Zeitung gelesen das Laufen den Bandscheiben der Wirbelsäule schadet. Dort hieß es das kein Laufschuh in der lage wäre die heftigen laufstöße richtig abzufangen und daher die Bandscheioben sehr in mitleidenschaft gezogen würden. Sollte man da dann nicht besser Walken?

...zur Frage

Welche Laufschuhe wählt man für Kinder?

Was sollte man bei guten Kinderlaufschuhen beachten? Welche Kriterien sind wichtig zu beachten beim Kauf?

...zur Frage

MP3 Player für den Sport gesucht

Ich suche einen MP3 Player (oder Ipod oder so) und Ohrhörer, die ich beim Sport benutzen kann. Den MP3 Player würde ich beim Laufen sowie Radfahren benutzen.

Der MP3 Player sollte also aufjedenfall

  • klein
  • robust bzw. stabil/widerstandsfähig
  • leicht/schnell zu bedienen
  • Schweißunanfällig

sein und man sollte den MP3 Player irgendwie "verstauen" können, also z.B. mit einem Klipper (oder ist das beim Sport eher ungünstig?) oder mit einen Band zum Umhängen um den Hals (oder habt ihr weitere Ideen?). Außerdem sollte das Speichern von Playlists möglich sein. Etwa 5-6GB Speicherplatz würden reichen (mehr geht natürlich auch, aber dann wird der Preis ja auch höher).

Die Ohrhörer sollten dementsprechend auch schweißunanfällig sein (lohnt es sich für den Sport eher, sich gute Ohrhörer zu kaufen oder gehen auch die beim Sport eher schnell kaputt, sodass es sich eher lohnt häufiger billige zu kaufen?).

...zur Frage

Warum schlafen mir beim Walken immer die Füße ein?

Ich wlke jetzt schon seit längerem. Leider ist diese Sportart für mich allerdings eher belastend als ausgleichend, da mir immer beim Walken über 30 min die Füße einschlafen. Hat jemand das gleiche Problem und weiß was zu tun ist?

...zur Frage

Bis zu welchem Körpergewicht ist Laufen gesund?

Wie schwer sollte man maximal sein um sich beim Joggen nicht die Gelenke kaputt zumachen. Ab welchem BMI Wert sollte man lieber auf Sportarten wie Schwimmen oder Walken setzen?

...zur Frage

Joggen oder Walken?

Was würdet ihr mir eher empfehlen? Und was ist anstrengender joggen oder walken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?