Side Step und Kreuzschritt nach hinten Badminton

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Prinzip gibt es den schnellen Start. http://www.dr-badminton-training.de/basic/richtiges-timing-fur-den-schnellen-start

Der sogenannte "Kreuzschritt" ist deutlich langsamer, als der schnelle Start und Probleme bereitet das schnelle zurück in die Ausgangsposition, egal ob Doppel oder Einzel. Natürlich ist er nach vorne ans Netz schonender für die Gelenke. Jedoch brauchst du in der Regel 2 Schritte zum Netz von der Ausgangsposition, und für den schnellen Start einen bis 1,5. Für seitliche Bewegungen brauchst du eigentlich keinen "Kreuzschritt". Den "Kreuzschritt" macht man maximal von der Grundlinie zur Ausgangsposition. Oder wenn man von der Grundlinie nach ganz vorne ans Netz laufen muss.

Ich hoffe, ich habe dich richtig verstanden. Ansonsten bitte noch etwas präzisieren.

Was möchtest Du wissen?