sexy hüftschwung

2 Antworten

Ich habe hier was schönes gefunden. Eimal anmelden kostenlos und du kannst zu allen Tanzrichtungen was finde. Standarttänze, Hip Hop, Bauchtanz usw. Hat mir sehr geholfen weil es auf Deutsch und gut gemacht ist. Es gibt verschiedene Stufen und jede Stufe ist ein Viedeo mit den Schritten erklärt im Detail für Mann und Frau. Im zweiten Teil, sieht man diesen Tanz dann durchgetanzt sodass man den Zusammenhang gut erkennen kann: http://www.getthedance.com/

Weißt du was? Wenn du dir im Internet irgendwelche Moves und Tänze aussuchst dann ist das zwar super wenn du sowieso im Verein tanzt, aber für locker-lässiges-in-der-Disco-tanzen ist das nicht so geeignet.

Was mich richtig locker macht und auch super fun zwischendurch bringt: Radio an. Welt aus. Einfach durchs Zimmer tanzen und wenns NOCh so blöd aussieht ;-) Du bekommst ein Gefühl für deinen Körper beim Tanzen denn selbst wenn du schwimmst und reitest ist Tanzen nochmal ein ganz anderes Gefühl. (Eigene Erfahrung: Ich reite und tanze :) )

Und dann wenn du mal ein Gefühl für den Rhythmus und die Musik bekommen hast, kannst du einfach mal nur dastehen und mit dem Po wackeln. Egal ob du einen Fuß auf den Ballen abstellst und die Hüfte rein und wieder raus drehst. Wenn dus genauer brauchst, schreib mir einfach :D

Und dann einfach immer wieder ein bisschen rumtanzen, locker werden und die Musik lieben lernen!

Das Antanzen von Jungs und sie zu betören ist dann nochmal ne andre Geschichte :)

Viel Spaß, Miss Mimi

Was möchtest Du wissen?