Senkung der Herzfrequenz bei regelmäßigem Ausdauer Sport?

3 Antworten

Hallo, ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich niemals wusste wie weit mein Ruhepuls sinken wird. Ich treibe seit eienm Jahr regelmäßig Ausdauersport (laufen) und Kraftausdauer und sehr viel Fitness. Mein RP vor einem Jahr lag bei 75, jeztz liegt er zwischen 47-52. Ich denke, dass es von jedem Sportler unterschiedlich ist, und man nie sagen kann wie sich der RP entwickelt. Lg Laufmaus2606

Der Aktive Sportler weiß es viellecht nicht immer selber aber an deinem Beispiel wird schon deutlich das du deinen Ruhepuls schon nach einem Jahr Ausdauertraining um 30Prozent absenken konntest,je nachdem wie lange du weiter gut tranierst wird er also noch weitere 5 bis 10Schläge heruntergehen und du wirst dann den alten Ruhepuls auch wieder um ein drittel bis etwa die Hälfte abgesenkt haben.Geht er nicht weiter zurück hättest du nicht im richtigen Maße ab dem zweiten Jahr einen Ausdauersport betrieben.Die absoluten Anfangs-Zahlen der einzelnen Sportler differieren immer leicht(du hattest 75 ein anderer hat nur 60Schläge vor seinem Start des A.-Trainings)-die ungefähr möglichen Absenkungsmöglichkeiten sind aber immer auf ein Drittel bis zur etwa zur Hälfte des Ausgangswertes begrenzt und somit vorgegeben,das ist kein Kafferesatzlesen,sondern eine Erkentnis des Ausdauertrainings,das zu meiner Trainerausbildung im Ausdauerbereich gehörte.Das schöne ist gerade das es immer so stark funktioniert und nachweisbar ist nur mit dem Messen des morgendlichen Pulses!

0

Läßt sich in Zahlen nicht ausdrücken, da dies bei jedem Sportler individuell unterschiedlich ist. Die erzielte Ausdauerkomponente hängt darüber hinaus von der Intensität ab mit der der Sport betrieben wird. Und dies wirkt natürlich auch in die veränderten Herz-Kreilaufwerte mit ein. Der mir bekannte niedrigste gemessene Ruhepuls eines Sportlers liegt bei 27 Schlägen pro Minute was schon wahnsinnig gering ist, wenn man bedenkt das das Herz hier nur alle 2 Sekunden schlägt.

Eine Senkung der Herzfrequenz durch intensives Ausdauertraining ist eine logische Folge, jedoch individuell und auch genetisch bedingt, sehr unterschiedlich. Ich kann Deine Frage an dieser Stelle nur aus meiner persönlichen Erfahrung heraus beantworten; denn ich habe den Ausdauersport "Langstreckenlauf" sehr intensiv- und durch viele Wettkämpfe bis hin zum Leistungssport betrieben. In meiner besten Zeit hatte ich nur noch eine Herzfrequenz zwischen 38 und 42. Nach Beendigung meiner aktiven sportlichen Laufbahn hat sich die Herzfrequenz wieder auf die Größenordnung um die 60 herum normalisiert!

Ausdauertraining Auswertung

Hey,

gehe Joggen, Schwimmen & Radfahren und bin dabei mich auf einen Triathlon vorzubereiten ( Olympisch ). Habe bisher immer mit der app "Sportstracker" trainiert, und hierbei auch immer meine Leistungen aufgezeichnet. Nur gibt es irgendwann den Punkt, andem man professioneller werden möchte ihr wisst sicherlich was ich hiermit meine :) . Ich habe vor mir einen Pulsmesser ( Uhr und Brustgurt ) von Sigma zu kaufen und damit Herzfrequenz aufzuzeichen. Ich möchte die gesammelten Daten ( Pace, Durschnittsgeschwindigkeit, Strecke, Zeit, Herzfrequenz usw. ) aufzeichnen und auch in einen Diagramm darstellen und auswerten, um meine Steigerungen festzuhalten. Leider kann dies nur der Sigma ruining computer 14.11 welcher aber 90 € kostet. Diese sind bei mir zur Zeit aber nicht drin, da ich mich erst neu eingleiden musste ( Rad Hose Trikot etc. )

Hätte mir vorgestellt, dass ich mir eine billige Uhr von Sigma kaufe, die sich zwar nicht am Rechner anschließen lässt aber mit der ich alle relevanten Daten aufzeichen kann und später in einen Diagramm eingeben kann, sodass sich es später auswerten lässt. Kennt ihr zufällig ein Programm, in dem man einfach die o.g. Daten eingibt und dieses dann automatisch ein Diagramm erstellt. Da ich mich nicht wirklich gut mit Excel auskenne wäre es echt praktisch, wenn es online schon eine solche Datei / Programm gibt.

Wäre echt geil, wenn jemand von euch ein Programm kennt was dies kann und mir auch den Namen verrät.

Danke :D

...zur Frage

Auswertung des Tranings

Hey,

gehe Joggen, Schwimmen & Radfahren und bin dabei mich auf einen Triathlon vorzubereiten ( Olympisch ). Habe bisher immer mit der app "Sportstracker" trainiert, und hierbei auch immer meine Leistungen aufgezeichnet. Nur gibt es irgendwann den Punkt, andem man professioneller werden möchte ihr wisst sicherlich was ich hiermit meine :) . Ich habe vor mir einen Pulsmesser ( Uhr und Brustgurt ) von Sigma zu kaufen und damit Herzfrequenz aufzuzeichen. Ich möchte die gesammelten Daten ( Pace, Durschnittsgeschwindigkeit, Strecke, Zeit, Herzfrequenz usw. ) aufzeichnen und auch in einen Diagramm darstellen und auswerten, um meine Steigerungen festzuhalten. Leider kann dies nur der Sigma ruining computer 14.11 welcher aber 90 € kostet. Diese sind bei mir zur Zeit aber nicht drin, da ich mich erst neu eingleiden musste ( Rad Hose Trikot etc. )

Hätte mir vorgestellt, dass ich mir eine billige Uhr von Sigma kaufe, die sich zwar nicht am Rechner anschließen lässt aber mit der ich alle relevanten Daten aufzeichen kann und später in einen Diagramm eingeben kann, sodass sich es später auswerten lässt. Kennt ihr zufällig ein Programm, in dem man einfach die o.g. Daten eingibt und dieses dann automatisch ein Diagramm erstellt. Da ich mich nicht wirklich gut mit Excel auskenne wäre es echt praktisch, wenn es online schon eine solche Datei / Programm gibt.

Wäre echt geil, wenn jemand von euch ein Programm kennt was dies kann und mir auch den Namen verrät.

Danke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?