Seilspringen oder Joggen beim abnehmen besser?

3 Antworten

Sowohl Joggen als auch Seilspringen eignet sich zum Abnehmen (in Kombi mit gesunder Ernährung, viel Wasser trinken...). Aber bei Seilspringen muss ich noch hinzufügen: mach langsam - 10 Minuten am Stück Seilspringen ist echt sehr anstrengend. Was zu zweit oder viert viel Spaß macht und ordentlich Kalorien vebrennt: Badminton spielen. Kann man in vielen Fitnessstudios auch machen. Macht mir zum Beispiel mehr spaß als joggen und ist kurzweiliger :)

Ach ja. Ich mach nebenbei noch Kraftsport, aber unregelmäßig und Taekwondo

Hi,

bei den von Dir angegebenen Werten (184 cm groß/73 kg schwer) musst Du nicht abnehmen!

Über die "Männerbrust" klagen viele heranwachsende Jungen. Sie resultiert aus einer Vergrößerung der Brustdrüsen während des Wachstums/der Pubertät. Sie wird sich im Lauf der nächsten Jahre mit großer Wahrscheinlichkeit auswachsen und verschwinden.

Warum sich bei Dir ein Bäuchlein abzeichnet, weiß ich nicht. An erschlaffter Bauchmuskulatur scheint es ja bei Deinem Sportspensum nicht zu liegen. Hast Du vielleicht ein Hohlkreuz (verkürzter Rückenstrecker)? Dies kannst Du z.B. feststellen, indem Du Dich nackt seitlich vor einen Spiegel stellt. Oder Du stellst Dich mit dem Rücken an eine Wand, so dass Schultern, Po und Fersen die Wand berühren. Wenn nun mehr als eine Hand zwischen Lendenwirbelsäule und Wand passt, liegt die Vermutung einer Hyperlordose (Hohlkreuz) nahe.

Das Bäuchlein kann aber auch aus einer mangelhaften Körperspannung resultieren. Du weißt doch: Brust raus, Bauch rein!

Unabhängig davon kannst Du natürlich noch Seilspringen und/oder Joggen in Dein Sportprogramm mit aufnehmen. Wenn Du Dich nicht entscheiden kannst, so wechsle doch einfach ab.

Gruß Blue

Was möchtest Du wissen?