Seilspringen - effektiver als Joggen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie bereits gesagt ist es nicht ersetzbar. Es ist ungefaehr gleichgut, was die Fettabnahme betrifft. Vorteil des Laufens ist die Zunahme der Grundlagenausdauer. Vorteil des Seilspringens ist der geringe Zeitaufwand. Mit dem Seilspringen trainierst du Koordination, natuerlich auch deinen Ausdauer und die Reaktivkraft ( Spruengkraft). Ist dein Ziel also Fettabnahme, empfehle ich dir das Seilspringen am Besten morgens. 1 min mit voller Intensitaet springen 10 sek Pause ( 3- 6 Runden) Ist das zu schwer erhoehte die Pausen. Weniger als 1 Minute springen sollte aber nicht sein

nein joggen bringt mehr da du da mehr muskeln beanspruchst und das seilspringen geht nach einer zeit in die gelenke und könnte zu verletzungen kommen

Du kannst das Eine nicht mit dem anderen vergleichen. Das wäre genauso als wenn du Birnen mit Äpfel vergleichst. Das Joggen hat eine andere Intensität und bezieht die Körpermuskulatur in den Bewegungen ganz anders mit ein als das Seilspringen. Von daher sind das schon zwei paar Schuhe. Das Joggen ist für die Ausdauer wesentlich effektiver als das Seilspringen. Beides kann aber in Punkto Ausdauer und Motorik eine sehr gute Ergänzung sein.

Was möchtest Du wissen?