Seid ihr ein Vereinstyp? Sportverein pro und contra

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

bin in einem Sportverein 76%
bin in keinem Sportverein 23%

0 Antworten

Sollte ich mit 14 ins Fitnessstudio?

Hallo. :) Ich bin 14 und ich würde gerne ins Fitnessstudio gehen, weil ich Muskeln aufbauen will und meine Kondition steigern. Ich war sonst immer ein sportlicher Typ, aber als ich mir beim Schi fahren das Bein gebrochen habe und ein paar Monate kein Sport machen konnte, hab ich leider bei meiner Ausdauer stark nachgelassen. Ich bin ca. 1,80 groß, wiege ca 64 kg und habe gehört, dass das schädlich für meinen Körper wäre. Das nächste mal, wenn ich beim Arzt bin frage ich das sowieso, aber ich würde auch gerne eure Meinung dazu wissen. Viele meiner Freunde gehen und sind 14 und machen Krafttraining und sie scheinen ganz normal und wenn ich gehe wie lange müsste ich das ca. machen und wie oft in der Woche hingehen? Es würde mir wirklich helfen, wenn ich selber wüsste was ich tue und ich will in keinen Sportverein gehen, weil ich schon mal ein paar Jahre in einem war und ich es nicht wirklich mag, also ich will mich schon selber trainieren können. ^^

...zur Frage

Braucht man einen bestimmten Fitness-Level, um sich in einem Boxverein anmelden zu können?

Eine vielleicht seltsame Frage, aber ich muss sie trotzdem stellen... ;-)

Ich würde gern anfangen, professionell angeleitetes Box-Training in einem Amateur-Boxverein zu machen; ich habe in meiner Nähe auch schon einen entdeckt. Soweit, so gut. Mein Problem bzw. das Hindernis, weshalb ich da noch nicht vorbei gegangen bin: braucht man einen bestimmten Fitness-Level, ab dem man sich in so einen Verein "wagen" kann? Ich halte mich nicht für unsportlich, aber Boxer sind doch sehr vielseitig und sehr gut austrainierte Sportler - und ich will mich nicht auf die Knochen blamieren. Wäre es besser, wenn ich selbstständig erst noch an meiner Ausdauer, Kondition und Kraft arbeite, bevor ich in einem Verein anfrage, ob man mich dort trainiert?

Ich weiß, ist eigentlich eine blöde Frage, aber meine Hemmschwelle ist da schon sehr groß, da ich enormen Respekt vor der sportlichen Leistung von Boxern und ihrer Kondition habe... Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wie Freizeit/Hobby Fussballmannschaft in Berlin finden?

Hallo miteinander,

ich (m, 30, als Jugendlicher einige Jahre im Verein gespielt) suche eine nette Fussball Freizeitmannschaft in Berlin. Aus beruflichen gründen hätte ich leider nur am Wochenende Zeit. Wohne im Prenzlauer Berg und bin auch mobil :-) Hätte eher Interesse an entspanntem, regelmäßigem Kicken als an Ligateilnahme.

Vielleicht hat hier ja jemand einen guten Tipp? Würde mich sehr freuen!

Viele Grüße, Nico

...zur Frage

10er Karten für Sportverein etc. Verfallsdatum Rechtens?

Eine Bekannte hat mir geschrieben: Bei uns im Sportverein konnte man immer 10er Karten kaufen für z.B Rückengym. oder Pilates usw. Sie hatten nie ein Verfallsdatum. Doch seit Frühjahr 2011 sind diese nur noch 3 Monate gültig (Ferien werden berücksichtgt) . Mit der Begründung.....da sonst die Übungsleiter nicht bezahlbar sind??? Ist das rechtens ? Sie hat für eine Leistung bezahlt und möchte sie natürlich auch in Anspruch nehmen. Wer kennt sich damit aus?

...zur Frage

Zahlt euer Verein alle Startgebühren für eure sportlichen Wettkämpfe?

Ich dachte immer, es sei üblich dass der eigene Sportverein die Startgebühren für Wettkämpfe übernimmt. Wie ist das bei euch im Verein? Wie werdet ihr von eurem Sportverein unterstützt?

...zur Frage

Welche verschiedenen Fleece-Sorten gibt es

Bei sportlichen Aktivitäten, gerade beim Wintersport, trage ich gerne Fleece als 2. Bekleidungsschicht. Nun habe ich mal gehört, es gäbe recht viele verschiedene Arten von Flece.Es ist ja eine Kunstfaser. Gibt es da nun atmungsaktive- weniger atmungsaktive, winddurchlässigere- winddichte Modelle, also bestimmte "Macharten" die jeweils für bestimmte Sportarten am geeignetsten erscheinen? Könnt ihr mir da eine kleine Materialkunde geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?