Sehr leichte Erkältung wie lange auskurieren?

2 Antworten

Ich würde dir auch raten, dich erstmal auszukurieren bzw. abzuwarten, wie die Erkältung weiter verläuft. Du weißt ja bestimmt, dass Sport bei grippalen Infekten nicht gesundheitsfördernd ist. Also besser mal abwarten und Ingwertee trinken :) Gute und schnelle Besserung!

Schwer hier etwas anzuraten, ein "leichtes Kratzen im Hals" ist für jeden was anderes und am Ende bist du der Einzige der deinen Körper gut kennt.

Wenn da bald ein wichtiger Wettkampf ansteht (was ich so herauslese) würde ich eher Pause machen und die Sache richtig auskurieren. Aber das ist nur ein allgemeiner Rat.

Hilft Sauna bei aufkommender Erkältung?

Ich wollte eig. am Wochenende zum Skifahren gehen, allerdings fühle ich mich huete garnicht gut...habe i-wie das Gefühl dass eine Erkältung kommt^^
Hilft es da wenn ich heute Nachmittag in die Sauna gehe?

...zur Frage

Ruderergometer Ausdauer

Hallo Liebe User, ich hab ein riesiges Problem!!! Ich muss in 15 Tagen 2km auf dem Ruderergometer fahren. Nun ich bin heute mal tesweise gefahren - mein Schrecken ich bin eine 7:03min gefahren. Nun an euch meine Frage gibt es einen Weg mich in 15 Tagen 30sek zu verbessern? Ich würde alles machen auch wenn es ungesund wäre. Mir steht alles zur Verfügung ein Ruderergometer Kraftraum.uvm Vielleicht haabt ihr auch wertvolle Tipps für die Ernährung. also ich muss das schaffen ich bin bereit alles dafür zu geben!! vielen.dank

...zur Frage

Bin am Reck abgerutsch. Mein Fuß ist umgeknickt.

Ich bin gestern beim Turnen vom Reck abgerutscht und auf meinem Fuß gefallen. Dabei ist er umgeknickt. Im ersten Moment hat es höllisch weg getan und ich habe ihn sofort gekühlt. Nach ca. 10 Minuten hat es aber nicht mehr weg getan und ich hab weitertrainiert. Am Abend habe ich aber wieder leichte Schmerzen im Fuß, ungefähr an der Stelle des Gelenks, bekommen. Heute habe ich auch noch leichte Schmerzen. Aber sie sind wirklich nur sehr leicht. Wenn ich meinen Fuß nach oben bewege, also die Ferse am Boden lasse, spüre ich es auch. Auch das aber nur leicht. Ich weiß, dass diese Plattform keinen Arzt ersetzten kann. Wenn es bis Dienstag/Mittwoch nicht weg ist, werde ich auch zu einem gehen. Was denkt ihr, könnte das sein? Könnt ihr mir irgendwas empfehelen? Ich möchte morgen Fahrrad fahren. Das ist ja gelenkschonend. Ist das in Ordnung? Kann ich auch schon wieder laufen gehen?

...zur Frage

Kreuzheben/Deadlift und Bizeps

Moin Leute,

kurze Frage, wie viel Belastung Liegt beim Kreuzheben mit Übergriff auf dem Bizeps? (Habe genug Griffkraft und brauche daher keinen Kreuzgriff.) Ich hatte nämlich vor ein paar Wochen eine leichte Reizung der Bizepssehne, und gestern, hat es iwie wieder als ich etwas hochgehoben habe n bissel gezogen. Kann ich da Kreuzheben machen im Training?

Übrigens...ich bin mir nich sicher was es war, denn ein Schmerz war nicht da, nur ein gereiztes Gefühl (weiß nich wie ichs beschrieben soll :D) ... muss ich den Bizeps auch erstmal vom Training ausklammern, wenn es nicht schmerzt? Ich muss auch gestehen, dass ich starker Hypochonder war und ich auch heute noch manchmal nichtmehr richtig weiß, wann ich mir villeicht nur etwas einbilde...das hängt mir bis heute nach -.-

naja danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

TENNIS TROTZ SCHLÜSSELBEINVERLETZUNG

ich habe eine Verletzung am rechten Schlüsselbein , es ist angebrochen, ( bin ca vor 11 Jahren mit dem Fahrrad gegen ein Pfosten gefahren ) Heute habe ich Tennis gespielt und habe danach leichte Schmerzen bemerkt. Mir gefällt Tennis spielen. Ich weiß nicht ob ich weiter spielen soll oder aufhören muss.

...zur Frage

Bänderriss ? Krankenhaus ?

Hi, gestern ist beim Sport jemand auf mein Fuß gefallen. Ich hatte leichte Schmerzen und hab mich hingesetzt. Ich wollte am Ende des Trainings aufstehen und losgehen, doch ich konnte mein Fuß nicht mehr belasten. Heute tut er genau so doll weh und schon die kleinste Belastung schmerzt. Heute ist Samstag und kein richtiger Arzt hat auf. Soll ich ins Krankenhaus fahren ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?