Schwitzt man beim schwimmen genauso stark wie beim laufen?

2 Antworten

Das ist eine gute Frage...Schwitzen ist ja eine Reaktion des Organismus um bei einer körperlichen Beanspruchung ein Überhitzen des Körpers zu vermeiden. Über das Schwitzen ist der Organismus also bestrebt den Körper abzukühlen. Wasser ist jetzt nicht nur nass, sondern kühlt in der Regel auch den Körper. Ob dies jetzt ausrecht das Schwitzen beim Schwimmen ganz einzustellen ???!!! Ich tendiere dazu das der Körper beim Schwimmen nicht schwitzt, lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren.

Ja, beim Schwimmen schwitzt man genauso wie wenn man laufen würde, nur merkt man es im Wasser nicht, weil der Körper ja von Flüssigkeit umgeben ist. Der einzige Hinweis für schwitzen ist das Nachschwitzen nach einem harten Training. Wichtig ist bei Schwimmtraining, wie auch beim Laufen, viel zu trinken während dem Training, denn auch wenn man viel Wasser beim Schwimmen schluckt ;-) heisst es nicht dass es das Trinken ersetzt.

Was tun gegen Seitenstechen beim Schwimmen?

Was kann man tun, wenn man beim Schwimmen immer Seitenstechen bekommt? Wie kann man vorbeugen, dass man erst gar nicht bekommt?

...zur Frage

Macht schwimmen schlapp und langsam ?

Wenn ich schwimmen ( ca. 60min - locker kraulen) gehe und am nächsten Tag etwas schnellkräftiges(Leichtathletik, Handball...) machen will, bin ich dann durch das schwimmen langsamer ?IN wie weit beeinflusst schwimmen die Schnellkraft? ist es vielleicht sinnvoller auch beim schwimmen etwas schnelles zu machen ?

...zur Frage

Was zieht man bei Regen zum Laufen an?

Ich laufe gerne draußen bei jedem Wetter, allerdings habe ich bei Regen immer ein Problem mit der Kleidung, wenn ich was normales anziehe bin ich natürlich sofort nass und es wird kalt, wenn ich jedoch Regensachen anziehe werde ich drunter vom Schwitzen genauso nass und es ist unangenehm, ebenso geht es mir mit GoreTex Klamotten, also was zieht Ihr an?

...zur Frage

Schwimmausdauer verglichen mit normaler Ausdauer (Rennen, Fahrrad etc.)

Hallo Leute,

mich würde es mal interessieren, wenn man regelmäßig schwimmen geht dann verbessert sich ja die Schwimmausdauer bzw. das Lungenvolumen. Ich habe gehört, dass Schwimmen jedoch nicht wirklich viel für die Ausdauer beim Laufen bringen soll. Stimmt das? Irgendwas muss das Schwimmen doch auch bewirken um eine bessere Ausdauer beim Laufen bzw. Fahrrad fahren zu bekommen oder? Danke im Voraus!

...zur Frage

Schwimmen: Was kann man gegen das Wasser in den Ohren tun?

Beim schwimmen bekomme ich bei den Wenden immer Wasser in die Ohren, dass kennt ihr sicherlich. Aber was kann man dagegen tun ohne nach dem Schwimmen immer die lästigen Ohrenschmerzen zu haben!?!?

...zur Frage

Wie viel Wasser beim Sport?

Wenn man am Tag eine Stunde läuft und jetzt bei der Wärme viel schwitzt, wie viel mehr muss man denn trinken um nicht zu dehydrieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?