Schwindlig nach Joggen?

4 Antworten

Geh mal zum Arzt und lass das abchecken.

Wenn du mich fragst warst du aber einfach krass im Unterzucker....

7 Stunden vor dem Joggen die letzte Mahlzeit und dann noch nichtmal Kohlenhydrate. Was glaubst du wo deiner Körper die Energie herzaubert?

Finde es ja gut, dass du deine Ernährung usw umstellst aber machs bitte richtig.

Wie dem auch sei, als Asthmatiker und Raucher und Low-Carb und und und... geh zum Arzt und lass dich durchchecken. Sollte man immer machen, bevor man seinen "Lebensstyl" so drastisch umstellt.

Und trink mehr Wasser, besonders wen du joggst...

Hallo mein guter, Herumraten bringt hier wirklich nichts und "genau dasselbe" gibts sowieso nicht. Deshalb: Arzt.

Ja danke, das ist meist immer so, aber bei Asthma ist für die Schulmedizin ein Medikament oder sogar Freud mit seinen voodooähnlichen Überlegungen vorrangig. Für mich sind hier nur Lippenübungen sinnvoll. Mit den Lippen haben wir eine "Fernbedienung der Lunge"

0

Ich glaube du solltest das langsamer angehen..walken reicht doch für den Anfang :)

Wie lange geht euer Krafttraining?

Mich interesiert wie lange euer Krafttraining pro Trainingstag dauert.

Mein Plan nimmt relativ viel Zeit in Anspruch, obwohlich mehrmals die Woche trainiere. An meinen großen Tagen ist es schwer unter 90 min zu kommen, an kleinen Tagen ca. eine Stunde, da schon die Pausen viel Zeit beanspruchen und ich nich nach einer Eiheit wieder nach Hause fahr.

Tag 1: Brust, Trizeps, Schulter, Bauch und Beine

Tag 2: Rücken, Bizeps, Nacken

Tag 3: im Park Joggen

Tag 4: siehe Tag 1

Tag 5: siehe Tag 2

Tag 6: im Park Joggen + Kniebeuge zu Hause

Tag 7: Joggen

Ernährung bleibt normal, Eiweiß ca. 1,7 - 2,0 /kg Kohlenhydrate normal, fettarm und Kcal leicht erhöht.

...zur Frage

Täglich 5 Km Joggen...?

Hallo zusammen,

Gehe seit 2 Jahren täglich Joggen ca.5 Km,+zu Hause ein bisschen Fittness mit Hantel usw.,bin 36 Jahre,männlich,Büro angestellter. In der letzter Zeit gibt es aber motivation schwerigkeiten,Müdigkeit. Habe ich es übertrieben,ist es zu viel,irgendwie merke ich,dass mein Körper da nicht mehr mitmachen will. Wie oft geht ihr mal joggen pro Woche und wieviel Km.? Danke für eure Antworten und Meinungen!

...zur Frage

Joggen - auf einmal Atembeschwerden

Hallo:)

Ich gehe seit etwa 4 Wochen wieder intensiver Joggen, also 3-4 mal in der Woche. Es hat auch ganz gut geklappt, bis vor einer Woche. Ich ging Joggen, wie sonst auch, doch nach etwa 10min konnte ich plötzlich nicht mehr richtig atmen. Ich hatte schon früher Probleme mit leichtem Asthma, aber das hat sich eigentlich gebessert... Seit einer Woche fühle ich mich jetzt schlapp, habe keine Lust mehr irgendetwas zu tun und bin nach kleinen Arbeiten sofort aus der Puste... Erkältet bin ich eigentlich nicht und auch sonst ist nichts auffälliges.. Weiß jemand was das sein könnte? lg, chrissi

...zur Frage

Welche Asthma Inhalatoren eigenen sich am Besten für Ausdauersportler?

Mich würde es mal interessieren ob manche Asthma Inhalatoren mehr oder weniger geeignet sind für Ausdauersportler. Gibt es da einen Unterschied?

...zur Frage

Verspannungen im Rücken nach dem Joggen

Hallo, ich musste gestern in der Schule den Coopertest absolvieren (12 Minuten joggen und so viele runden wie möglich schaffen). Ich habe keine besonders gute Kondition und habe während des Laufens nach einigen Minuten immer Wadenschmerzen. Dieses Mal habe ich aber schon direkt nach dem Laufen leichte Schmerzen im Lendenwirbelbereich gespürt, die über nacht mehr geworden sind und sich anfühlen wie starke Verspannungen. Woran kann das liegen, dass ich diese Verspannungen durch das Laufen habe und wie bekomme ich die am besten wieder weg?

...zur Frage

Besenreiser durch Krafttraining oder Gewichtsabnahme?

Ich habe bis vor einem Monat sehr übertrieben Kraftsport gemacht (vor allem Squats mit Gewichten). Meine Beinmuskeln sind bis dato auch immer sehr stark gewachsen, anscheinend hab ich mich auch nicht gut aufgewärmt, ... jedenfalls ist mir seit diesem Jahr aufgefallen, dass ich ein paar neue Besenreiser am Oberschenkel dazu bekommen habe. Im Winter und vor einem Jahr, wo ich noch keinen Kraftsport gemacht habe, hatte ich nur einen kleinen Besenreiser durch einen Sturz. Und nun kamen viele dazu? Ich habe durch den Sport die Ernährung umgestellt und hatte dadurch 2-3kg abgenommen, ohne es zu wollen. Durch ein paar Probleme mit den Schultern habe ich den Sport eingestellt und versuche nebenbei wieder an Gewicht zu zulegen, da ich erst 50kg und Normalgewichtig war und jetzt 48kg wiege und leicht untergewichtig bin

ja ich nehme die Pille, aber mit der hatte ich jahrelang nie einen Besenreiser bekommen, die sind erst da seitdem ich halt Sport gemacht habe und ob sie jetzt weiterkommen, kann ich noch nicht so richtig einschätzen... ich hoffe nicht das sie durch die Pille kommen.

ich freue mich über eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?