Schwimmtraining für einen Untrainierten?

2 Antworten

aalso, ich hab selber 7 jahre leistungsschwimmen gemacht, ich denk ich kann ganz gute tipss geben: für die ausdauer solltest du vorallem so schwimmen, dass du mehr als 2 bahnenschwimmen kannst es geht also nicht um tempo sondern das durchhalten. dabei würd ich versuchen vonn anfang an auf die richtige technik zu achten, kraul und brust sind eigentlich sehr gut für den aufbau also für den rücken aber rückenschwimmn is das effektivste:) so nochmal bzgl. ausdauer: versuch immer 6 bahnen in einem tempo zu schwimmen , sodass du das durchälst, dann ne minute pause und wieder... so wirst du echt schnell ausdauer aufbauen aber es wird hard^^ hoffe das hilft dir;)

Hi Denke es ist hier auch wichtig die Atemtechnik zu pruefen. Den ich habe bei mir selber festgestellt, das das fuer mich das grösste Problem darstellte und mich mir auf meine Atmung konzentriet.Beim Kraul fange ich mit dreier Atmung an und versuche so ruhig wie möglich zu schwimmen mit langen zügen Das mache ich so ca 400m danach kannst du dann mit deinem Workout beginnen. Viel Spass

Was möchtest Du wissen?