schwimmstil ildefonso

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist in dem Sinne kein Stil sondern eine Technikvariante des Brustschwimmens. Es wird dabei abwechselnd ein Brust- Unterwasserzug und ein normaler Brustarmzug gemacht. Ziel: verstärktes Üben der Unterwasserzuges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
julia48 26.03.2014, 21:13

Danke, wusste ich auch noch nicht.

0

Ist letztendlich eine Koordinationsübung. Fordert die Konzentration vom Schwimmer und bringt auch mal etwas Abwechslung ins Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht um eine Art Technis des Brustschwimmens, aber mehr kann ich dir leider nicht sagen =(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne ildefonso als "eine Art Delfinsprünge" mit Kurve bis zum Boden und wieder auftauchen mit/ohne Abstoß vom Boden. Haben wir oft im Ausschwimmen gemacht (spaßbetonter Ausklang). Keine Schwimmart und kein Schwimmstil. Eher eine Übung für die Wellenbewegung, Aquadynamik und Wassergefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?