Schwimmen: zu wenig Puste...

5 Antworten

Danke fuer die schnelle Rueckmeldung: in Italien muss man vor jeder Anmeldung in einem Sportverein eine med. Untersuchung machen: dabei wurde ich "verkabelt" und auf einem Trimmrad eine halbe Stunde radeln- dabei wurde die Herzfrequenz kontrolliert. Danach wurden noch die Lungenwerte/Atemfrequenz gemessen: alles unauffaellig...und im normalen Bereich. Waere ja fast schon froh, wenn man etwas gefunden haette... Wie beschrieben, gehe ich jetzt ca. 3 Monate joggen - und schaffe die 7 km in recht langsamen 40 Minuten (Asche auf mein Haupt) - aber es geht mir ja auch erstmal nur um die Ausdauer. Erholen muss ich mich daher auch nicht anschliessend. :o) Sonnige Gruesse aus Italien

Ich denke, es muss irgendwie mit der Beinarbeit zusammenhaengen: denn mit dem Pullboy schaffe ich auch 10 Armzuege ohne zu atmen... Gleitphase: leider gleite ich wohl nicht wirklich gut...muss mich zum weiterkommen eher "abstrampeln" und verbrauche dadurch natuerlich viel Sauerstoff. Wann atmet man denn aus? Erst kurz vor dem wieder einatmen oder sofort nachdem der Kopf wieder unter Wasser ist?

Entspannst Du Dich in der Gleitphase? Wenn Du dauerhaft zu viel Spannung im ganzen Körper aufbaust, geht die Luft schon mal aus. Die angespannten Muskeln verbrauchen Sauerstoff und klemmen den "Nachschub" ab. Oberstes Gebot daher: Entspannt schwimmen und nur dir für Technik und Vortrieb nötigen Muskeln nutzen. Das gilt natürlich nicht für Sprints - unter Volldampf ist selten Zeit für Entspannung...

Möchte Turmspringen(Saltos) aber Schmerzen?

Hey,

ich möchte unfassbar gerne Turmspringen lernen, also mit Saltos. Aber schon vom 1er tut mir ein schlechter Sprung äußerst weh. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

schwimmen in kaltem wasser - verbraucht man zusätzliche energie wegen der kälte?

bei uns im schwimmbecken ist das wasser 25 grad kalt. beim schwimmen ist das angenehm, wenn man aber länger pause macht ist das schon kalt. verbraucht der körper eigentlich zusätzl. energie um nicht auszukühlen, oder ist die wärmeenergie die der körper produziert "abwärme" der muskeln? wenn man zusätzlich energie verbraucht für die körperwärme, in welchem größenmaßstab bewegt sich das denn? 100kcal pro stunde? mehr? weniger?

...zur Frage

Warum haftet meine Schwimmbrille nicht?

Ich habe mir die Schwimmbrille Arena Cobra Core gekauft.

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Brille auf die Augen drücken soll, um zu überprüfen, ob eine Saugwirkung entsteht, ohne die Brille anzuziehen. Meine Brille fällt allerdings immer ab. Die Saugwirkung bekomme ich bestenfalls nur bei einem Auge.

Die mitgelieferten Nasenstege in unterschiedlichen Größen habe ich ohne schon ausprobiert.

Ich habe eine durchschnittliche Kopfform.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Wie sollten Kraulbeine beim Kraulschwimmen sein ?

Hallo, ich will mein Beinschlag beim Kraulschwimmen verbessern.

Jetzt übe ich schon seit längerer Zeit mit einem Brett (lange arme) und versuche mich nur auf die Beine zu konzentrieren.

Aber irgendwie komme ich einfach nicht deutlich nach vorne, und habe schon fast das Gefühl das ich stehen bleibe.

Deshalb, wie sollte der Beinschlag sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?