Schwimmen beginnen - Wie macht man es richtig?

3 Antworten

Das ist ganz normal (zumindest meiner Meinung nach) ich bin früher immer joggen gegangen, sodass 10 km kein Problem waren, nach etwa 2 Jahren Pause (Abitur bedingt :D) hab ich dann wieder angefangen, und konnte schon nach 5 Minuten nicht mehr, mein Kreislauf hat einfach nicht mitgemacht.

Musst dich einfach langsam rantasten, trotzdem würde ich nach dem essen kein Sport machen, zumindest nicht direkt danach. Ist bei meinem Körper angenehmer

Gude,

wenn dein Kreislauf schlapp macht, hast du vermutlich den Tag über nicht genügend gegessen. Dein Körper läuft schätze ich auf Sparflamme, da dein Verbrauch an sich auch nicht sehr hoch zu sein scheint. Schau mal dass du zwei Stunden vorher ne Portion Nudeln/Reis oder ein paar Scheiben Brot isst. Damit sollte es deinem Kreislauf bei der Belastung besser gehen.

Versuche auch einfach zwei oder drei mal die Woche schwimmen zu gehen. Das kommt mit der Zeit. Um richtig schwimmen zu lernen, wirst du aber nicht um einen Kurs kommen. Aber schau erstmal ob du Spaß dran hast und lass dich von anderen Schwimmern inspirieren. Der Rest kommt von alleine.

Hi,

die Antwort ist doch ganz klar: Du bist die 200m zu schnell angegangen! Schwimm das nächste Mal einfach etwas ruhiger und gelassener, atme ruhig und steigere Dich peau a peau, bis Du 20 Minuten durchschwimmen kannst. Erst dann kannst Du damit beginnen, an Deiner Geschwindigkeit zu arbeiten. Zunächst muss aber die Grundausdauer stimmen.

Man sollte nie mit vollem Magen ins Wasser steigen. Wenn Du vor dem Schwimmen Hunger hast, so nimm etwas leichtes zu Dir, z.B. eine Banane oder ein Marmeladenbrötchen.

Viel Erfolg! Blue

richtige ernährung für sixpack

Hallo

Ich bin dabei etwas abzunehmen 15 Jahre alt (im juni werde ich16) 1,90m Groß und 85 kg schwer. Laut mein BMI Wert müsste das Idealgewicht sein aber Trotzdem fühle ich mich dick :/ also hab ich mir vorgenommen nen bissel abzunehmen :D als Sport tue ich Radfahren ca 10-20km tue ich pro Tag durchfahren

Erste Frage ^^ durch das Radfahren sind an meinen Oberschenkeln dicke rötliche Streifen entstanden ist das ein Hinweis das meine Beine abgenommen haben ?

zweite Frage^^ wie Ernähre ich mich richtig wenn ich ein Sixpack möchte gibt's es da ne Regel wie viel Schokolade man essen kann oder sollte man auf süßes komplett verzichten. Ansonsten Esse ich oft Haferbrei Karotten und Äpfel ganz oft gibt´s nudeln auf Pommes verzichte ich Mitterweile als trinken gibt's oft Orangensaft und Wasser Abends trinke ich immer nen Früchtetee sollte ich daran etwas rausnehmen hinzufügen oder verändern ...

Habe schon oft im Internet gesucht es gab aber bisher keine Seite der ich vertraut habe -,-* die waren alle Geldgeil :P

noch ne kleine Ergänzung zum 6-Pack ^^ wie viele Sit-up´s sollte ich ca machen wann und wie viel bzw wie lange macht es mehr sinn nach dem essen Sport zu treiben oder sollte ich vor dem Essen Sport treiben ... habe gehört nach dem Sport sollte ich Obst und Gemüse Essen damit sich Muskeln aufbauen können stimmt das ? wäre eigentlich logisch denk oder hat jemand ne bessere Idee

Ich bedanke mich für alle Antworten :-D LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?