Schwellung und kleiner Bluterguss am Knöchel

2 Antworten

Das hatte ich auch schon . . . Das ist eine Bänderdehnung. Ich würde an deiner Stelle ein paar Tage Pause machen, zumindestens, bis der Bluterguss weg ist und es beim raufdrücken nicht mehr wehtut. Wenn es aber noch länger als 1 Woche anhält, dann geh lieber zum Arzt. Gute Besserung

Wenn die Bänder gerissen wären oder gar eine stärkere Bänderdehnung vorherrschen würde wärst du nicht in der Lage gewesen zu spielen. Da du das Spiel aber problemlos bestreiten konntest, du beim Sprinten, springen oder Hüpfen keinerlei Probleme hast würde ich jetzt mal vorsichtig eine ernsthafte Verletzung ausschließen. Eine leichte Dehnung wäre denkbar. Aus der Ferne ist dies letztlich aber nicht zu beurteilen. Ich würde die betroffene Stelle kühlen um die Schwellund weg zu bekommen und dem Knöchel vorsichtshalber ein paar Tage Ruhe gönnen. Wenn die Beschwerden innerhalb der nächsten 3-4 Tage dann nicht weg sind oder schlimmer werden ist ein Arztbesuch ratsam.

Was möchtest Du wissen?