Schwellung nach 48h mit Wärme behandeln?

1 Antwort

Für mich macht erst kalt, dann warm Sinn: erst kalt, um die Verletzung abzukühlen welche sich nach eintreten erhitzt und es zu Schwellungen und dergleichen kommt. Wenn dies stabilisiert ist und eine Kühlung nicht mehr nötig ist um der ersten Reaktion des Körpers entgegenzuwirken, halte ich wärmen für sinnvoll: Es steigert die Durchblutung, Beweglichkeit und beschleunigt die Heilung,

Was möchtest Du wissen?