Schutz für MTB Reifen

1 Antwort

Die genannten Pannenschutzeinlagen funktionieren in der Tat sehr gut. Ich nutze die Contec AntiPlatt-Einlagen in orange. Allerdings leidet das Fahrverhalten darunter: sie sind schwer und der Reifen fühlt sich härter an. Dafür halten sie fast ewig.

Eine Alternative ist Dichtmilch, z.B. Notubes Solution. Einfach in den Schlauch VOR dem Aufpumpen geben (50-100ml). Wenn du ein Loch hast, wird es von der Milch gefüllt (dabei hast du einen geringfügigen Reifendruckabfall). Funktioniert super, gleiches Fahrverhalten und ist leicht, da du X-light Schläuche verwenden kannst. Hält aber nicht ewig (nach einem Jahr hast du kleine Kugeln im Schlauche :-D)

Warum passiert es mir immer wieder, dass mein Fuß umknickt?!

Hallo, ich Skate nun schon seit ein paar Jahren und habe ein ziemlich großes Problem. Ich hatte jetzt schon ca. 6 mal Bänderdehnung und das alles ist beim skaten bzw. beim kickflip passiert. ich kann den kickflip Eig. aber sobald ich ihn verbessern will und 30 min. nur kickflips mache, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch das ich falsch aufkomme, mein Fuß umknicke und direkt 3-4 Tage nicht mehr Skaten kann. Das regt mich echt auf da ich so nicht weiter kommen kann und Skaten für mich sehr wichtig ist. Ich war schon beim "Fuß-Experte" der extra für mein Fuß eine spezielle Sohle anfertigen ließ, doch trotzdem passiert es immer wieder. ich freue mich über jede Antwort. DANKE! PS: Skaten aufzugeben kommt bei mir nicht in Frage

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?