Schuppenski irgendwie pflegen?

...komplette Frage anzeigen Bilduntertitel eingeben... - (Langlauf, Skilanglauf, langlaufski)

2 Antworten

Müssen nicht, aber bei bestimmten Schneebedingungen kann es sein, daß der Schnee unten am Ski hängen bleibt (Stollenbildung) und das ist sehr lästig. Idealerweise schmierst Du den Belag vor jedem Lauf mit einem Pflegewachs ein, gibt es als Universalwax als Spray, Flüssigkeit oder Paste. Dann ist der Ski auch etwas schneller.

Hallo!

Schuppenski wachst man wie folgt:

Die Gleitzonen - wo es keine Schuppen hat - mit Heisswachs. Je nachdem wie oft man die Ski braucht, mindestens einmal im Jahr.

Für die Schuppen ist flüssiger Expresswachs gut. Den kann man mit Thermopad und Bürste auch da in den Belag einarbeiten.

Wenn der Belag generell stumpf wird und nicht mehr glänzt: Mit Scotch Brite abrubbeln bis der Ski wieder glänzt. Evtl. mit Flüssigwachs nachbehandeln.

Was möchtest Du wissen?