Schulterknacken - Bizepssehne springt - Außenrotatoren undInnerotatoren - Physiotherapie?

1 Antwort

Schwierige Frage aus der Ferne, die zu beantworten? Wenn es nur einseitig ist, muß es was sein. Wenn der Arzt mit dem Ultraschall nichts sieht und Du noch Probleme hast, sollte man die weitere Diagnostische Vorgehensweise in Anspruch nehmen-ein MRT oder eine Kernspinaufnahme. Es wird eher eine Gelenkspaltenge sein aber was da dann springt oder knackt kann man so nicht sagen. Vielleicht hast Du eine kleine Kalkablagerung, das geht eher in diese Richtung der Symptome. Wie gesagt, ein MRT etc. würde ich machen lassen. Geh zu einem erfahrenen Sportarzt, wenn der Orthopäde darauf nicht eingeht. Buchtipp, falls Du Rehaprogramme fürs Krafttraining brauchst; Funktionelles Kraftaufbautraining in der Rehabilitation, Elsevier-Verlag,CO-Autor Dr.med. Steininger-ein Sportarzt mit Erfahrung von Leistungssportlern aller Art. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?