Schulterblattschmerzen und ziehen am rechten Nacken entlang?

4 Antworten

ich kann auch nur wie die anderen empfehlen, einen Fachmann (z.B. Sportarzt, evtl. Orthopäden) aufzusuchen. Deine Angaben sind viel zu ungenau in Bezug auf "wo, was, wie" als dass man da sinnvoll raten könnte. Komplett frei in die Luft geschossen:

das AC-Gelenk kann knacken und weht tun, wenn die stabilisierenden Bänder verletzt wurden, wobei sich auch der Trapezmuskel (läuft hoch zum Nacken) verspannen kann. Ebenso kann der Bizepspulley (Sehnenverlauf des langen Bizepskopfes) an der Schulter verletzt sein und die Sehne kann raus und reinspringen (schnappt und tut weh, sticht). Weiter kann bei starken Armverdrehungen vom Rand des eigtl. Schultergelenks ein Stückchen abbrechen (Labrum) und kann im Gelenk stören.

Das macht so geraten zwar keinen Sinn, denn es kann auch was ganz anderes sein. Ich möchte dir aber damit zeigen, dass du evtl. auch dringend eine Behandlung brauchst. Warum scheust du dich denn, zum Arzt zu gehen?

Jo danke für die ganzen Hilfen. Hab einen Termin beim Orthopäden gemacht der ist erst am 18.Februar, wobei die Schmerzen schon seit 2-3 Monaten bestehen.

dann versuche in der Zwischenzeit nichts zu machen, was den Schmerz provoziert und auch nicht die Bewegung auszuführen, bei der etwas schnappt oder ein Hindernis überspringt. Alles Gute!

0

Schon mal mit Pause versucht? Wie lang ist das her? Dein Sportarzt des Vertrauens sollte hier helfen können das Problem auszumachen und kann das auch entsprechend behandeln.

Was möchtest Du wissen?