Schulter Schmerz bei Überstreckung

2 Antworten

Generell würde ich in diesem Fall raten mal vorsichtshalber einen Arzt drauf schauen zu lassen. Das Schultergelenk zählt zu den Gelenken die größtenteils von Muskel gesichert werden, um solch eine große Bewegungsfreiheit zu erzielen wie wir haben. Rein aus deiner Schilderung heraus ist es schwierig dir etwas zu raten. Hast du Bewegungseinschränkungen oder kannst du alles machen aber hast in gewissen Positionen Schmerzen? Wie schauts bezüglich Blutergüssen aus? Auf jeden Fall mal versuchen Ruhe zu geben. Falls die Schmerzen nach ein paar Tagen immer noch da sind unbedingt zum Arzt!

Prinzipiell funktioniert jede Bewegung. Armkreisen rückwärts vorwärts kein Problem. Allerdings habe ich doch starke Schmerzen, wenn ich meinen Arm in Verlängerung zum Rumpf nach oben richte und in Richtung Rücken wippe. Kannst du dir vorstellen, welche Bänder/Sehnen dabei belastet werden, dann hätte ich zumindest einen Anhaltspunkt, was in Mitleidenschaft gezogen worden ist? Blutergüsse oder sowas habe ich ganrichts. Ich gehe von einer Entzündung oder einer Zerrung aus da äußerlich nichts sichtbar ist. Liebe Grüße STefan

0

Wenn die Schmerzen durch den Sturz verursacht wurden käme eher eine Prellung oder im ungünstigsten Fall ein Bruch/Haarriss in Betracht. Das kann man aus der Ferne aber unmöglich diagnostizieren. Von daher suche den Arzt auf um Gewissheit zu erhalten.

Was möchtest Du wissen?