Schnellkrafttraining?

1 Antwort

Die Schnellkraft, also das Vermögen eines Muskels, eine Masse (= Körperabschnitt und /oder Sportgerät) in kürzester Zeit auf eine möglichst hohe Geschwindigkeit zu bringen, hängt erst einmal von der Muskelkraft ab. Noch wichtiger ist aber die Leistung des Nervensystems, den gesamten Muskel (möglichst viele Muskelfasern) in kürzester Zeit zu aktivieren. Das muss das Nervensystem lernen, und zwar durch Explosivkraftmethoden: Hohe Lasten maximal schnell bewegen! Für den Oberschenkelmuskel eignet sich besonders die plyometrische Methode (Niedersprungmethode): Von einer Erhöhung mit beiden Beinen herunterspringen und sofort wieder so hoch wie möglich abfedern. Beim Niedersprung die Knie nicht zu weit (nicht unter 90°) beugen!

Schnellkraft/Plyometrics ab wann Erfolge?

Halloo,

kann mir jemand sagen, wie oft und wie lange man sportspezifisches Schnellkrafttraining/Plyometrics durchführen sollte?

Es geht um Fußball -> Sprungkraft/Antritt(Beine)

Ich habe mir für mein Fußball-Comeback nächstes Jahr verschiedene Trainingsphasen gesetzt, doch wie oft in der Woche und wie lange insgesamt sollte man Schnellkrafttraining in Form von Maximalkrafttraining im Kraftraum und in Form von freien Übungen durchführen, dass man ganz sicher leichte Erfolge erzielt hat.

Nicht böse gemeint, aber eine Antwort in dem Stile würde mir sehr, sehr weiterhelfen: Beispiel: Zeitraum: 2 Monate: jeweils 1 mal Maximalkrafttraining und 2 mal freie Übungen(explosive Kniebeugen etc) pro Woche

Ich habe keine Ahnung inwiefern Regenerationszeiten etc da reinspielen, bzw wie lange es dauert bis sich Erfolge einstellen, deshalb diese komische Frage :-).

Tschau!

...zur Frage

was haltet ihr von meinem trainingsplan für tennis?

hallo,

seht euch bitte mal meinen eigenen zusammengestellten trainingsplan für tennis an...

Montag:1,5-2h locker laufen gehen+koordinationstrainig(jonglieren, gleichgewicht...)

Dienstag: lockeres tennistraining+kraftausaduertraining für schultern, rücken, bauch, rumpfmuskulatur

Mittwoch: pause oder lockeres tennistraining(1h schlagtraining, technik...)

Donnerstag: 30min aufwärmen um mich dann nicht beim schnellkrafttraining für die beine nicht zu verletzen... schnellkrafttraining: adductoren+abductoren mit teraband quadriceps+biceps femoris mit teraband strecksprünge.... wäre cool wenn ihr mir ein paar gute übungen für die schnellkraft zeigen würdet für die beine, damit ich schneller auf dem platz werde.... +intensives tennistraining

freitag: lockeres schlagtraining

Samstag: intervalltraining+entweder turnier oder intensives tennistraining

Sonntag: entweder turnier oder intensives tennistraining

was haltet ihr davon bzw was sollte ich verändern? wenn ihr euch irgendwo bei meinen formulierungen nicht auskennt sagt es mir damit ich es korrigieren kann( ich will so schnell wie möglich mit einem guten trainingsplan beginnen, und ihr kennt euch bestimmt aus was ein guter trainingsplan braucht....)

danke im voraus

...zur Frage

Kennt jemand die lateinischen Namen für folgende Muskel???

  • Deltamuskel
  • Brustmuskel
  • Armstrecker
  • Armbeuger
  • Bauchmuskel
  • Oberschenkelmuskel Vielen Dank euch!!!
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?