schnellkrafttrainig für tennis

1 Antwort

Beim Tennis musst du schnell antreten können um Bälle zu ergattern und flink auf der Linie zu sein. Daher bietet sich ein Sprinttraining an. Wenn du schneller Sprinten, bzw. deinen Antritt verbessern möchtest, empfiehlt es sich den Körper in Hinblick auf den Gebrauch der ATP und KP zu trainieren.Diese Phosphate sind für die Energiebereitstellung in den ersten 10-15sek einer Belastung zuständig, also genau für einen Sprint oder schnellen Antritt. Am einfachsten geht das wenn du Sprints oder Antritte trainierst, und in Serien.D.h. du machst 5 Sprints, Pause, wieder 5 Sprints, wieder Pause und nochmal 5 Sprints.Diese Sprints dürfen aber nicht länger als 10-15sek lang sein.Anfangs besser 10sek.Zwischen den einzelnen Sprints musst du mind. 2min Pause machen!Das ist die Zeit die der Körper braucht um die ATP und KP Speicher wieder aufzufüllen.Am Besten markierst du dir mit Hütchen etc. eine Strecke und läufst immer aus dem Stand los.Dadurch wird dein Antritt verbessert.Du kannst auch variieren und mal mit dem Rücken zum Start stehen etc.Wichtig ist dass du dich vor der Trainingseinheit sehr gut aufwärmst und bei den Sprints richtig VOLLGAS gibst, also bei jedem Antritt das Maximum aus dir rausholst!!! Hier nochmal in Kurzform: Sprints: 3 x 5 x 10" (2' Pause/ 10'Serienpause) Auf Deutsch: 3 Serien à 5 Sprints, zwischen den 10sek Sprints 2' Pause, zwischen den einzelnen Serien 10' Pause. Entstammt der Feder Blankmans. Ich wünsche dir viel Erfolg!

sollte man einer koordinationsleiter eine ganze trainingseinheit widmen oder nur zum aufwärmen?

hi,

mir wurde versichert dass man mit einer koordinationsleiter die schnelligkeit verbessern kann..... meine fragen:

1:ist diese nur zum aufwärmen dar oder sollte man ihr mehr zeit widmen?

2:wenn man eine ganze trainingseinheit ihr widmen soll.......wie sollte dieses training dann ausschauen? ich weiß dass man side steps, kreuzschritte und so machen soll, aber wie viele wdh+ übungen , sätze, pause zwischen sätzen und übungen, intensität,............

3: gibt es eine reihenfolge der übungen an die man sich halten sollte?

4: sollte man so schnell wie möglich durchlaufen oder schauen dass man in jedes "fach" ohne berühren der leiter korrekt durchkommt?

danke im voraus=)

...zur Frage

Wie sollte ich (M/16 Jahre/ 175cm/ ca. 73kg) am besten mit dem Training anfangen? Ich bin vom Körpertyp eher Endomorph.

İch M/16 Jahre/ 175cm/ ca. 74kg/ will mit dem Training anfangen. İch bin vom Körpertyp eher Endomorph. İch würde gerne einen eher definierten nicht zu übertrieben Körper haben, sodass alles fest sitzt bzw. man das meiste sehen kann ... İch erwarte nicht das alles in 3 Monatenfertig ist. Habe mir vorgestellt das ich z.B Montags Bauch und Brust mit Sit-Ups, Crunches usw trainiere 3x 10 WDH ? Dienstags: Die Arme mit Hanteln k.A wie viele Wiederholungen oder Saetze. Mittwochs: Für ca. 30 Min Joggen gehe

Wie sollte mein Trainingsplan und Ernaehrungsplan aussehen ? Was sollte ich beachten bin ein Anfaenger. Nutzen Booster wie Zec+ Kickdown irgendwas. Wie kann ich effektiv Fettberbrennen oder Muskelaufbauen ? Sollte ich zuerst Fettverbrennen und dann Muskelaufbauen oder erst Muskelaufbau dann Fettverbrennen ? Geht beides gleichzeitig ?

...zur Frage

Gibt es Tennisschuhe die auf einem Sandplatz besonders gut rutschen?

Ich hab vor kurzem mit einem Bekannten auf einem Sandplatz Tennis gespielt. Es hat viel Spaß gemacht, aber ich habe es nicht geschafft, so wie es viele andere Tennispieler machen, zu einem weiter entfernten Ball hinzurutschen. Irgendwie war es mit meinen Schuhen überhaupt nicht möglich auf dem Platz zu rutschen. Kam mir irgendwie blöd vor ;-) Gibt es da eigentlich Tennisschuhe die auf Sandplatz besonders gut rutschen? Denn scheinbar gehört das Rutschen beim Sandplatz ja zum Spiel dazu...

...zur Frage

Wieviele Sätze/Wiederholungen für Muskelaufbau? Tips für Optimalen Muskelaufbau?

Hey, ich trainiere schon seit fast 4 Monaten. Jetzt im Winter will ich stark an Muskelmasse zulegen! Aber wie schaffe ich das gezielt und wie viele Wiederholungen und Sätze muss ich am besten machen für den reinen Muskelaufbau?

Momentan führe ich folgendes durch:

  • täglich 250g Quark (pro. 100g 12,4g Eiweis)
  • 3 mal die Woche training (Bizeps u. Brust; Rücken u. Trizeps; Bauch, Beine, Schulter u. Nacken)
  • jeweils 4 Sätze Maximalgewicht mit folg. wdh.: 10x, 8x, 6x, 4x (wurde mit Trainer besprochen)

Folgende Fragen:

  • Tipps um besser Muskelmasse aufzubauen ?
  • Wieviele Sätze und Wiederholungen ? (maximalgewicht?)
...zur Frage

Wird ein Rucksack mit Gewichten mir beim Sprinttraining helfen?

Ich überlege einen Rucksack mit Gewicht zu füllen und mit diesem zu sprinten. Denkt ihr das bringt was?

...zur Frage

was haltet ihr von meinem trainingsplan für tennis?

hallo,

seht euch bitte mal meinen eigenen zusammengestellten trainingsplan für tennis an...

Montag:1,5-2h locker laufen gehen+koordinationstrainig(jonglieren, gleichgewicht...)

Dienstag: lockeres tennistraining+kraftausaduertraining für schultern, rücken, bauch, rumpfmuskulatur

Mittwoch: pause oder lockeres tennistraining(1h schlagtraining, technik...)

Donnerstag: 30min aufwärmen um mich dann nicht beim schnellkrafttraining für die beine nicht zu verletzen... schnellkrafttraining: adductoren+abductoren mit teraband quadriceps+biceps femoris mit teraband strecksprünge.... wäre cool wenn ihr mir ein paar gute übungen für die schnellkraft zeigen würdet für die beine, damit ich schneller auf dem platz werde.... +intensives tennistraining

freitag: lockeres schlagtraining

Samstag: intervalltraining+entweder turnier oder intensives tennistraining

Sonntag: entweder turnier oder intensives tennistraining

was haltet ihr davon bzw was sollte ich verändern? wenn ihr euch irgendwo bei meinen formulierungen nicht auskennt sagt es mir damit ich es korrigieren kann( ich will so schnell wie möglich mit einem guten trainingsplan beginnen, und ihr kennt euch bestimmt aus was ein guter trainingsplan braucht....)

danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?