Schnelligkeit nur manchmal komplett vorhanden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Whoami hat es mit knappen Worten voll auf den Punkt gebracht. Längere Trainingspausen beinhalten leider auch Leistungsverluste. Vor allem dann wenn die Pause auf eine länger anhaltende Verletzung / Erkrankung zurückzuführen ist., da in dem Fall auch die gewohnten täglichen Bewegungsabläufe verloren gehen. Mir ist jetzt aber deine Fragestellung noch nicht ganz klar. Du bist nach deiner Verletzungspause schneller geworden und hattest heute dann einen Leistungsverlust ??? Oder bezieht sich der Leistungsverlust auf den Stand Vor / nach der Verletzung ? Falls nicht, dann ist die Sache natürlich auch Tagesaformabhängig.

Du bist nach der Pause erst schnell geworden und jetzt wieder langsam?

Und früher warste immer langsam?

Vielleicht hatte Dir die Pause gut getan und jetzt trainierste wieder zuviel......

ChrisWallisch 28.05.2013, 15:05

Genau! ich war vor der pause einfach langsam! aba jetzt nach der verletzung bin ich sehr schnell geworden was auch mein trainer sagt!

0
Dino111 28.05.2013, 19:50
@Onlinecoaching

das macht trotzdem keinen sinn, wie sollen die muskeln wieder so schnell auf ein sogar höheres nivau kommen, erst recht das nervensystem nachdem beide komplett geshcont wurden lange zeit durch die brtüche ? normalerweise hinkt man monate hinterher nach einem bruch

0
Onlinecoaching 28.05.2013, 23:52
@Dino111

Nein, Du siehst ja, dass es anders laufen kann..... Unter Umständen war die lange Pause einfach mal notwendig.

Es gab letztes Jahr noch n Profifußballer in der Nationalmannschaft, der hatte nach 6 Monaten Reha plötzlich die besten Werte seines Lebens.

Kann vorkommen:-)

0

Den Trainingsrückstand holst du nur durch Training wieder auf.

Juergen63 28.05.2013, 10:49

gut auf den Punkt gebracht

0

Was möchtest Du wissen?