Schnell min. ein sixpack bekommen?

1 Antwort

2 Übungen:

.1. du legst dich auf den Rücken, ziehst die Beine etwas an und stellst sie auf den Boden. Du bemerkst eine leichte Rundung in deinem unteren Rücken, wodurch ein Hohlraum zwischen Boden und Rücken entsteht. Da kannst du eine Hand drunterlegen, die du die gnaze Zeit dann da lässt, damit die Rundung die ganze Zeit bestehen bleibt. Dann hebst du den Kopf und den Schultergürtel an, mehr nicht. Dabei spannst du die Bauchmuskeln noch weiter an. Dein Kopf ist dabei nicht weiter als 10cm vom Boiden entfernt, dein Oberkörper hebt sich nicht noch mehr vom Boden ab. Mache soviel Wiederholungen wie du kannst. Die Rundung im unteren Rücken bleibt bestehen! Manche sagen, der untere Rücken muss glatt auf den Boden gepresst werden, das ist nicht richtig.

.2. du nimmst Liegestützposition ein, aber anstatt dich mit den Händen abzustützen, machst du das mit den Ellenbogen. Du bleibst jetzt einfach in der Position und merkst, wie es mit der Zeit immer schwerer wird. Wie bei Liegestützen bleibt der Rücken recht gerade und hängt nicht durch. Die Übung heisst PLANK und die kannst du abändern, indem du dich etwas nach rechts oder links drehst und dann in den Positionen bleibst.

Somit trainierst du die Bauchmuskeln. Bei deinen Maßen (Größe/Gewicht) solltest du eigtl. kaum Fett auf dem Bauch haben, so dass man ein evtl. Muskelrelief dann schnell sehen sollte, wenn es sich dann entwickelt.

Gute Statische Übung für obere Bauchmuskeln

Hi, ich suche ine gute statische Übung für meine oberen Bauchmuskeln!

Für die unteren und Mittleren, habe ich welche, aber ich habe keine für die oberen gefunden, sie werden bei den Übungen fast gar nicht angespannt...

Hofe ich habt eine oder mehrere parrat!

Juelz

...zur Frage

Wie kann man in einer Woche effektiv abnehmen?

Hallo!

ich würde gerne wissen, wie man in einer Woche effektiv abnehmen kann. Sport mache ich schon sehr regelmäßig (4 mal die Woche) und meine Ernährung ist größtenteils ausgewogen ;)

Danke!

...zur Frage

Warum sieht man die unteren 2 Bauchmuskeln des Sixpacks nicht so gut wie die anderen 4?

ich habe schon fast ein richtiges Sixpack, doch die unteren 2 Bauchmuskeln sind weniger sichtbar als die oberen 4. Man fühlt sie zwar aber kann sie nicht so gut erkennen. ich habe auch keine dicke Fettschicht da unten das ist genauso wie bei den oberen. Ich trainiere den Bauch immer mit Crunchen, Beinheben und Bauchpresse da muss doch eigentlcih der GANZE Bauch trainiert werden oder?

...zur Frage

Bei Sit-ups Schmerzen/Ziehen im unteren Rücken- was hilft?

Hallo
Wenn ich Sit-ups mache habe ich oft, seit ca. 3 Wochen, Schmerzen, also genauer gesagt ein Ziehen; im unteren Rücken.
Nun habe ich zwei Fragen: was ist oder warum habe ich diese Schmerzen? Was hilft dagegen?

...zur Frage

Untere Bauchmuskulatur stärker trainiert durch Übung?

Ich habe bei der Bauchübung "Beine anziehen" das Gewicht erhöht.

http://www.fitness-xl.de/uebung.html?id=165&back=uebungen_bauch

Nun zeigt sich deutlich mehr Masse bei den unteren Bauchmuskeln(vom Bauchnabel aus abwärts). Liegt das daran, das ich speziell bei dieser Übung das Gewicht erhöht habe oder hat es mit der Übung selbst nichts zu tun?

Bzw. Trainiere ich damit speziell die unteren Bauchmuskeln und z.B. mit normalen Crunches mehr die oberen?

...zur Frage

Sixpack "verbessern"

Ich bin 15 Jahre alt und mache Leichtahletik und bin spezialisiert auf 800m. Daher bin ich ein schlanker Typ ohne viel erkannbare Muskeln. Wenn ich meine Bauch nicht an Spanne zeichnet sich mein "Six-pack" nur leicht an den Seiten ab, spann ich an ist es sehr gut erkannbar. Wie kann ich am besten Trainieren, damit meine Bauchmuskeln auch ohne Anspannen gut sichtbar sind ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?