Schneewandern in Ischgl?

Bilduntertitel eingeben... - (Wintersport, Schneewandern, Ischgl)

1 Antwort

Ja klar! Es gibt jedes Jahr gut präparierte und markierte Wege. Z. B. von der Silvrettabahn- Mittelstation zur Bodenalpe und zurück. (Dauer ca. 3. Stunden) Von der Idalp durch die "Nachtweide" zur Höllbodenbahn-Talstation. Rückfahrt mit dieser Bahn zur Idalp. (Dauer ca. 1,5 Stunden) Idalp - "Nachtweide" - Höllboden - Sassgalun - Paznauner Taja - Mittelstation. (Dauer ca. 5 Stunden) Informationsblätter liegen an allen Kassen auf.

Was möchtest Du wissen?