Schmerzen in den Beinen los werden?

1 Antwort

Einfach gesagt für ein oder zwei Wochen auf joggen und lange Spaziergänge verzichten.

An deiner Stelle würde ich die Beine mit Murmeltiersalbe behandeln. Hier ein Link mit Infos: http://www.murmeltiersalbe.org

In Deutschland sind Produkte aus Murmeltiere nicht so wirklich bekannt, in Österreich aber normal.

Schmerzen beim Trainieren

Hallo
Ich mache jeden zweiten Tag Krafttraining mit Hanteln, doch nun hab ich es wohl etwas übertrieben bzw. eine Art Muskelkater. Ich spüre beim Trainieren leichte Schmerzen im gerade zu trainierenden Bereich des Armes was davor noch nicht war. Hab ich eine leichte Muskelzerrung?
Kann ich ruhig weitertrainieren oder sollte ich warten bis es wieder vorbei ist? Kann man auch bei einem Muskelkater einfach weitermachen? Und wenn nicht, wie kann ich sowas vorbeugen oder was kann man wenn es da ist dagegen tun?
Fragen über Fragen, aber ich will ja nichts kaputt machen :)

...zur Frage

Joggen schlecht fürs gesicht?

Hallo ihr.

Meine Frage ist vieleicht bissl komisch, aber sie geistert mir schon einige Zeit im Kopf umher. Ich habe vor etwa drei Monaten mit dem Joggen angefangen. Habe aber an den Beinen Cellulite und schließe deshalb darauf, daß mein Bindegewebe vieleicht nicht sehr stark ist. Und ich habe öfters gehört, daß Joggen ungünstig bei schlechtem Bindegewebe ist.

Nun mache ich mir Sorgen, daß das Joggen sich auf mein Gesicht ungünstig auswirken könnte, also, daß durch die Laufbewegung die Haut belastet wird, und irgedwann stärker nach unten hängt..

Ist da was dran, oder ist das Unsinn?

Wäre sehr dankbar für Antworten

lg Borkje

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel - was kann das sein?

Vor ca. einem halben Jahr hatte ich immer beim Joggen Schmerzen im rechten Oberschenkel. Richtig lokalisieren konnte ich den Schmerz nicht. Aber ich würde sagen vorne in der Mitte und links davon.

Ich habe das Joggen dann für ca. drei Monate eingestellt, bis ich in letzter Zeit wieder angefangen habe. Ich musste leider feststellen, dass der Schmerz unverändert da ist.

Hat jemand eine Ahnung? Ich würde ja gerne zum Arzt, aber das lässt sich mit meiner Bewerbung bei der Polizei nicht wirklich vereinbaren. Wenn ich auf nichts stoße, muss ich das aber wohl oder übel doch machen.

Dehnen tu ich mich nach jedem Laufen.

Was kann ich machen oder probieren?

Danke schonmal!

...zur Frage

Schmerzen am Fuss nach kurzem Joggen

Hi, ich habe vor einigen Wochen in meinem Fitnessstudio das Joggen angefangen und musste bemerken, das ich immer nach ca. 10-20min schmerzen im rechten Fuss, hinten knapp über dem Knöchel bekomme. Ich steigere meine geschindigkeit langsam und habe auch 3 verschiedene paare Schuhe probiert (Gute Laufschuhe, kein billigmist).

Heute war ich beim Orthopädischen Schuhtechniker, der hat mir erzählt das es davon kommt, das meine muskeln verklebt wären und ich deshalb nach kurzer zeit schon schmerzen bekomme. Er hat mir empfohlen diese "Blackroll" auszuprobieren, damit könnte ich die Verklebungen lösen.

Was meint ihr, sollte ich das ausprobieren? Hat er überhaupt recht mit seiner behauptung über die verklebungen oder will er mir nur was verkaufen? Oder wäre es gar angebrachter einen Orthopäden aufzusuchen und ein MRT zu machen?

...zur Frage

Trotz Muskelkater weitertrainieren?

Was meint ihr? Ich habe ein bisschen Muskelkater in den Beinen, kann ich morgen trotzdem mit dem Rad trainieren gehen, oder Joggen oder sowas?

...zur Frage

regeneration oder weitertrainieren

hey ich hab noch ne frage, vom eishockeytraining hab ich höllisch muskelkater in beinen, armen und gesäßmuskeln, sollte ich jetzt weitertrainieren (schwimmen, joggen, hanteln) oder ein tag pause machen?? danke im vorraus xdennyxd

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?