Schmerzen im rechten Bizeps - obwohl kein Training?

1 Antwort

Hi,

wahrscheinlich hast Du Deinen Bizeps überlastet und Dir eine Muskelzerrung o.ä. zugezogen. Du solltest ihn deshalb unbdingt schonen und wissen, dass Dein Bizeps bei Übungen wie

  • Liegestütz
  • Dips
  • Bankdrücken

die Bewegung dynamisch oder antagonistisch stabilisiert. Ohne seine Halte-/Stützarbeit lassen sich die Übungen nicht ausführen. Die Schmerzen können also durchaus daher resultieren, dass Du den Bizeps nach wie vor überlastest.

Gruß Blue

Achso ok das wusste ich garnicht. Ich mache sehr wenig Bizeps in letzter Zeit, was ich aber mache sind Liegestütze (Brust - Hände weit auseinander aufgelegt - weil es leichter ist als eng (trizeps))

Dachte mir dass das eher auf den oberarm bzw. die brust geht. Nicht aber auf den Bizeps als solchen.

Komischerweise - obwohl ich das regelmäßig und schon länger mach mit den Liegestützen - hab ich seit ich oberarmschmerzen (bizeps) hab, auch schulter schmerzen und der "hintern" schmerzt beim gehen.

Also: rechter Bizeps tut weh, linke schulter zieht komisch und gesäß auf beiden seiten (wie wenn ich mich wo angestoßen hätte)

Das mit Schulter und Gesäß kommt aber vll vom Rollen üben (Abrollen über Schulter nach vorne!)

Erklärt aber nicht den Bizeps schmerz (vll weil man beim abrollen kurzzeitig auf dem arm "das gewicht" drauf hat?)

Weil das mit dem Rollen mache ich erst seit kurzem!

0

Wie schnell sollten Oberarme wachsen?

Ich trainiere jetzt seit bald einem Jahr mit Eigengewichtstraining. Das funktioniert an den meisten Stellen auch relativ gut, meine Brust ist gewachsen, mein Rücken noch mehr und meine Bauchmuskeln sind beim Anspannen gut zu sehen, meine Oberarme bleiben allerdings momentan die Stäbe die sie vor dem Trainingsbeginn auch schon waren. Gerade mein Bizeps entwickelt sich nicht sichtbar, mein Trizeps nur ein wenig. In dem halben Jahr habe ich vielleicht einen Umfangszuwachs von 1,5 -2 cm zu verbuchen. Ist so ein geringes Wachstum normal oder sollte ich meinen Trainingsplan überarbeiten? Ich trainiere einmal die Woche meinen Bizeps und einmal meinen Trizeps. Schonmal danke im Voraus für die Antworten :)

Edit: Meine Arme haben momentan einen Umfang von 30-31 cm

...zur Frage

Warum tut mir bei Sit-Ups mein Nacken weh?

Immer, wenn ich Sit-Ups oder ähnliche Übungen mache, tut mir meine Muskulatur am Nacken und am Hals sehr weh. Woran liegt das? Kann ich irgendetwas dagegen tun?

...zur Frage

Durch WKM Plan, mehr Masse, Mehr breite und dicke Arme?

Habe diesen WKM Plan gefunden dank einiger User hier !

Ich wollte gerne wissen ob man davon wirklich alles trainiert und ordentlich Kraft und Masse bekommt?

Sehe keine Übung für Trizeps und Bizeps und Bauch oO... werden die Arme trotzdem dicker? wird bauch trotzdem beansprucht?

Danke für die Antworten =)

...zur Frage

Knöchelschmerzen nach Umknicken

Ich (16) war gestern wandern und bin bei einem Stein leicht gestolpert und dann umgeknickt. Ich bin dann einfach weitergegangen und hab dann nach einiger Zeit nichts mehr gespürt. Erst am Abend hat dann mein Knöchel zu Schmerzen begonnen und heute tut er auch ziemlich weh auch wenn ich nur ruhig sitze oder stehe... Was kanndas sein und was kann ich tun ?? Und kann ich trotzdem laufen gehen ?? Bitte um nützliche Antworten und nicht schreiben ich soll einfach zum Arzt gehen !! Ach ja vll eins noch: der Knöchel war nie angeschwollen falls das was nützt...

Lg

...zur Frage

Bekommt man nur durch Liegestütze einen durchtrainierten Oberarm ?

Hi Ich mache jeden 3. Tag 200 Liegestütze ,seit ungefähr 1 Woche Reichen Liegestütze um einen durchtrainierten Oberarm zu bekommen ,und wenn ja auf wieviel liegestütze müsste ich kommen ,dass der Oberarn durchtrainiert ist

...zur Frage

Was passiert bei einem Muskelkater?

Der eine sagt was von Milchsäure, der andere Muskelrisse... Was ist denn da nun tatsächlich? Und wieso tut das so weh? Kann mir da vielleicht jemand bitte weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?