Schmerzen auf der Oberschenkelaußenseite nach Lauftraining, was kann das sein?

1 Antwort

Dein Tractus ist glaub verkürzt, oder verhärtet. An der Aussenseite verläauft eine starke,breite Sehne, die bei jedem Schritt hin u her schwappt, wenn sie verkürzt ist, scheuert das am Knieaussenseite, entzündet sich usw. massieren, dehnen hilft.

Prellung unterhalb des Knies?

Ich bin vor ca 2 Wochen beim Volleyball spielen etwas stärker gestürzt und bin dabei nicht direkt auf das Knie sondern auf auf den Knochen der ein paar cm unterhalb des rechten Knies etwas vorsteht (Schienbein-Kopf ?!) gestürzt. Ich hatte nur kurz Schmerzen an der Stelle, hab mir aber nicht wirklich was dabei gedacht da nach 5min die Schmerzen wieder weg waren. Nach dem training bemerkte ich aber das die besagte Stelle extreme geschwollen war. Ich kühlte die Schwellung und am nächsten Tag war Sie auch wieder fast weg. Ich hatte diesen "Unfall" eigentlich schon fast vergessen aber heute(ca. 2 Wochen später) hab ich mich zufällig einmal auf den Boden hingekniet und spürte sofort einen leichten Schmerz an der besagten Stelle. Ich habe daraufhin auch linkes und rechtes Bein verglichen und musste feststellen das die Stelle doch noch leicht geschwollen ist. Ich habe aber keinen Bluterguss oder ähnliches (nur leicht geschwollen).

Meine Frage ist jetzt ob die Verletzung etwa doch viel größer ist als ich vermute obwohl ich keinerlei Schmerzen beim gehen/laufen usw. habe, oder ob es normal ist das soetwas nach 2 Wochen noch leicht geschwollen ist / leichte Schmerzen verursacht ?

...zur Frage

Bei Eigen-Massage Übelkeit / nach langer Zeit noch Schmerzen wegen Übertraining

Hallo,

ich hatte an meinem linken Unterschenkel vor ca. 2 Monaten starke Schmerzen wegen (zuviel) Training trotz starkem Muskelkater. Da konnte ich paar Tage nicht richtig laufen.

Jetzt habe ich schon nach einem einfachen Training wieder Schmerzen im linken Unterschenkel. Ich hab heut mal probiert, den ein wenig zu massieren mit sanftem Druck, aber jedes Mal wenn ich dahin komme, wo der Muskel hauptsächlich sitzt, wird mir kotzübel.

Woran liegt die Übelkeit? Heißt das ich sollte nicht massieren?

Warum habe ich immernoch Schmerzen? Wie lange dauert es bis das wieder richtig abheilt?

Liebe Grüße Fribbles

...zur Frage

schmerzen durch handball?

Hei erstmal ich hatte heute kreisauswahltraining vom handball und dort hatte ich wieder starke fußschmerzen.. also am mittwoch hat es angefangen ich bin beim training ausgerutscht und seit dem tut mein fuß halt weh... also er ist dick, rot und ein bisschen blau.. am meisten ist es der innenbereich der weh tut aber auch aussen (glaube die bänder) tuhen weh.. muss ich zum arzt oder was kann ich tun???

ferndiagnosen wären mir aber lieber.. :l

LG sasa0906

...zur Frage

knieprobleme nach sportunfall

hallo community, kann es sein, dass eine meniskusverletzung vorliegt? ich habe schmerzen beim strecken des knies, wenn ich es belaste ist eine streckung fast nicht möglich. ich abe das gefühl in das knie hinein zu sacken, also ein instabieles gefühl. auch unter belastung (sport) und beim nach innen drehen des knies, , sowie bei druck auf die ausenseite (gelenkspalte) habe ich schmerzen.außerdem tut esoft auch innen unten an der kniecheibe weh. bei dem trainingsunfall vor ca 5 monaten ahbe ich das knie nach innen verdreht. die schmerzen waren sofort da, hielten sich aber in grenzen. ab dem abend konnte ein bis zwei wochwn nur humpeln. ich bin unterdessen beidrei ärtzen gewesen, die alle etwas unterschiedliches(innenband überdehnt/ morbus schlatter/ kniescheibe etwas verdreht)meinten, sowie, das eswieder weggeht. am nächsten dienstag habe ich einen weiteren tremin bei einem anderen kniespezialisten, und würde mich freuen, wenn ich durch eure vermutungen besser vorbereitet bin, auch wenn ich weis das ferndiagnosen natürlich nicht möglich sind, aber ich habe langsam nicht mehr so viel vertrauen in die ärzte. lg

...zur Frage

Wadenmuskel schmerzt.

Hallo, also heute morgen im Sportunterricht haben wir Fußball gespielt die ganzen 2 Stunden lang. In den ersten 2 Minuten beim warm spielen hab ich einmal so richtig aufs Tor abgezogen und dabei ist mir einer mit voller Wucht mit dem Knie in meine Wade rein, anfangs bin ich erstmal in Ohnmacht gefallen, weil die Schmerzen zu groß waren und mir schwarz vor Augen wurde. War aber nach 5 Sekunden wieder da, konnte sogar weiterspielen, weil die Schmerzen beim Spielen unmittelbar danach zu etragen waren. Erst nach der Sportstunde fingen die Schmerzen richtig an, das laufen fällt mir ziemlich schwer, ich humpel und kann kaum laufen, also mein Fuß kann ich nciht richtig aufsetzen und wenn doch, dann nur mit starken Schmerzen. Also kann meinen Fuß so gut wie garnicht aufsetzen, weil es direkt in der Wade schmerzt, von außen kann man nichts erkennen, geschwollen ist auch nichts. Kann mir jemand sagen was das ist und ob ich zum Arzt gehen sollte?

mfg David

...zur Frage

Ausgleich einer leichten Beinfehlstellung beim Skifahren über Skibindung oder Schuhe?

Meine Bekannte hat recht starke x-Beine, fährt aber gerne Ski. Da ihr nach einem Skitag immer Knie und Hüften schmerzen, hat sie sich überlegt, ob es nicht sinnvoll wäre etwas gegenzusteuern. Gleicht man so eine leichte Fehlstellung besser über die Skibindung oder die Skistiefel aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?