Schmerzen am/neben Hüftbeuger?

0 Antworten

Probleme Hüftbeuger

Hallo! Ich habe seit einiger Zeit des Öfteren Probleme im linken Hüftbeugebereich. Seltsamerweise verschwinden die Schmerzen nach anfänglichen "Humpeleien" beim Joggen. Beim normalen Gehen dagegen schmerzt es, wenn das Bein nach hinten gestreckt wird (beim Joggen mache ich recht kleine Schritte) , manchmal kommt ein blitzartiger Schmerz,bei dem sogar das Bein dann wegsackt. Mein Hausarzt meint, es müsste ein muskuläres Problem sein. Wer weiss Rat?

...zur Frage

19 Jahre , Fußgelenk-Knie und Hüftschmerzen / Orthopäde findet trotz Röntgen nichts, was könnte es sein?

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem. Als meine Schmerzen vor ca. 3 aufgetreten sind, hat der Orthopäde entdeckt, dass ich einen leichten Knick-Senk-Fuß habe und mir daraufhin Anlagen angefertigt. Diese trage ich seitdem auch. Seit 1 1/2 Jahren plagen mich nun jedoch starke Schmerzen. Meine Achillessehnen, sowie das Sprunggelenk tun mir täglich weh(auch ohne Belastung, bin noch Schüler, 68kg). Irgendwas scheint da faul zu sein. Das ganze wirkt sich eigentlich auf den kompletten Unterbau aus. Meine Hüfte tut mir fast jeden Tag weh beidseitig sowie die Kniekehle oder allgemein das Knie. So nun dachte ich mir was mache ich da. Erste Orthopäde: Drückt hier drückt da tastet hier tastet da Fazit: Alles stabil ich hab nichts. Zweiter Orthopäde: Das selbe Spiel. Der dritte Orthopäde hat sich nun wirklich Mühe gegeben. Er hat mich ebenfalls untersucht nach Stabilität etc. und daraufhin beide Füße, Knie und die Hüfte geröntgt. Jedoch kann er nichts finden und hat mich daraufhin selbstverständlich wieder nach Hause geschickt. Jetzt brauche ich euch.. Ich bin wirklich am verzweifeln. Ich habe jeden Tag Schmerzen und das mit 19 Jahren.. Was könnte das sein? Ich vermute irgendwas mit dem Stand stimmt nicht richtig, aber die Röntgenbilder zeigen ja keinen allzu schlechten Stand an? Habe bereits angefertigte Einlagen und trage Halbwanderschuhe von Adidas (Auf Empfehlung von dem letzten Orthopäden) Was könnte das sein? Wo kann ich noch hin zum Untersuchen?

Gruß

...zur Frage

Rücken schmerzen! Rückenmuskulatur?

Hey ich spiele Handball und hab seit 2 Wochen rücken schmerzen. Und jetzt ist meine frage ob es daran liegen kann dass evtl. meine rückenmuskulatur zu schwach ist, denn ich neben den Handball Training auch noch gelegentlich kraft Sport treibe . Meine rückenschmerzen gehen mehr in Richtung steißbein und ziehen bei manchen Bewegung bis in die Hüfte

Sollte jemand eine antwort dazu haben ich könnte auch Übungen mit einer Hantel Bank, kurz lang Hanteln und einer klimzugstange machen.

Ich bedanke mich schon mal

...zur Frage

Fußball Verletzung

Hallo erstmal :)

Ich habe Folgendes Problem : Ich hatte mich vor etwa 8 Wochen an meiner Hüfte verletzt. Beim Fußball spielen , als ich schießen wollte und richtig ausgeholt habe , hat meine Hüfte richtig laut geknackst und es hat geschmerzt so dass ich nicht mehr laufen konnte .Ich bin dannach sofort ins Krankenhaus und die haben mir dann gesagt,dass sich mein Hüftknochen etwas "verschoben" habe.Aber er hatte auch betont das es nicht mehr passieren wird ! Heute als ich wieder Fußball spielen gegangen bin, ist genau das selbe noch einmal passiert und ich hab mich wieder verletzt .Es schmerzt wieder wie beim ersten mal . Kann es sein das so eine Verletzung so schnell hintereinander passiert? Auf was sollte ich achten,dass es nicht wieder passiert? Habt ihr Tipps was ich zuhause alles machen kann gegen diese höllischen Schmerzen? Was könnte das für eine Verletzung sein,denn mein Arzt hatte ja gesagt das es so schnell nicht mehr passieren wird. Danke für alle Antworten und Tipps ! LG Zidane :)

...zur Frage

Schmerzen links in der Hüfte

Hallo, ich klage nun schon seit ca. 1 Woche über schmerzen links in der Hüfte. Der Auslöser ist leider unbekannt... Ich weis nur, dass es beim Fußball spielen passiert ist, als ich gerade normal zum ball gelaufen bin. Da sich das erstmal nicht so schlimm angefühlt hat, habe ich versucht ganz normal weiter zu spielen, doch die schmerzen wurden durch jeden schuss mit dem rechten Fuß und beim bschleunigen, abbremsen, belasten des Linken Beins schlimmer. Danach habe ich mal 2 Tage Pause gemacht, dann ließen die Schmerzen dezent nach, doch als ich dann wieder beim Training den Ball geschossen habe und das Linke Bein damit belastet habe, wurde es wieder schlimmer. Seitdem Ruhe ich mich aus, doch bei Belastung des linken Beins schmerzt und zieht es wieder in der Linken Hüfte. Zudem tut es auch beim dehnen des Muskels weh, welcher vom Oberschenkel (vorne) in die Hüfte verläuft. (tut mir leid, kenn mich dort nicht so aus, aber ich denke, dass es was mit dem Muskel zu tun hat)

Was ist das genau, was habe ich und was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?