Schmerzen 2 Jahre nach Vorderer Kreuzbandop?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Sportverletzungen entstehen tatsächlich durch Muskuläre Disbalancen. Beim Kreuzband ist es oft so, dass der vordere Oberschenkelmuskel (Quadtrizeps) stärker ist als der hintere Oberschenkelmuskel (Beinbeuger). Dadurch ist das Kreuzband dann praktisch vorgespannt und dementsprechend anfällig. Ob das bei dir die Ursache ist, kann ich aus der Ferne leider nicht beurteilen. Du kannst mit Übungen für den Beinbeuger versuchen, ob es besser wird.

Ansonsten solltest du wenn sich keine Besserung einstellt auf jedenfall einen Facharzt aufsuchen.

Ich würde dir auch raten, dass du mal einen Facharzt aufsuchst.

Was möchtest Du wissen?