Schlittschuh rückwärts fahren und Hockey stop! Wie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ganze zu beschreiben ist zu komplex. Hier im Forum steht glaube ich was geschrieben. Normal ist, dass wer anständig vorwärts fährt, das eigentlich irgetwann von alleine kann, Irgetwann halt. Nimm Dir eine Stunde bei einem Trainer, der zeigt es Dir grob. Der Rest heißt üben und üben und üben. So nach ca. 200 Stunden auf dem Eis (gescheites fahren-kein Spaßfahren) sollte man vorwährts und rückwärts fahren können mit leichten Ansätzen zum Übersetzen. Sehr gut Bremsen und den einen Canadierbogen machen.

Was möchtest Du wissen?