sattmacher-drink gesucht =)

1 Antwort

Ich rate Dir eine gesündere Ernährung mit viel Ballaststoffen, Gemüse, Obst und Milchprodukten fettarm. Diesen Drink kannst Du mal als Zwischenmahlzeit nehmen - da spricht bestimmt nichts dagegen - aber sonst solltest Du Dich normal ernähren und ein wenig Sport treiben. Es gibt so viele Möglichkeiten und vor allem jetzt wo es wärmer wird. Geh raus und fahre ein wenig Fahrrad oder Inliner, geh spazieren, da nimmst Du genug ab. Natürlich kommt jetzt auch die Zeit mit Eis essen - da kannst Du Dir auch mal ne Kugel gönnen, aber lass die Sahne weg, die hat zuviel Fett. Mach Dir zum Frühstück ein gutes Müsli mit Haferflocken, Leinsamen, Obst wie Äpfel, Kiwi, Bananan und ein paar Nüsse. Mit fettarmer Milch angerührt schmeckt das richtig lecker und macht fast einen halben Tag lang richtig satt.

3

danke für deine antwort =) das mache ich ja schon alles,wie bereits geschrieben.der drink soll nur evnetuell mal als ersatz dienen,wenn ich eben nicht das bedürfnis habe was "richtiges" zu essen und nicht die richtigen früchte vorhanden sind. habe auch garnicht vor nur durch solche drinks abzunehmen.das ist nichts für mich.

0

Stoffwechsel im Keller

Hi zusammen, ich habe vor einiger zeit abgenommen. Mache viel Sport. doch 2-3 kg hätte ich schon noch gerne weg. da ich sehr wenig esse ( z.b. morgens 1 apfel, mittags NUR gemüse, abends NUR gemüse oder einen salat ) mehr nicht, denke ich, dass mein Stoffwechsel sogesehen "tot" ist. Wenn ich dann doch mal am WE "reinhaue", sprich eis oder gummibärchen oder pizza esse, hab ich gleich 1 kg zugenommen. ja ja ich weiss das ist nicht viel, aber wenn ich doch 2-3 kg runterhaben will, ist das ja blöd. Nun meine Frage, wie bekomme ich meinen Stoffwechsel wieder auf normale Touren ohne zuzunehmen ? Geht das überhaupt ?

...zur Frage

Wie bauch- und Brustfett effektiv "entfernen"

Welche sportlichen Maßnahmen sind die effektivsten um schnell und langanhalten Bauch und brustfett zu "entfernen" neben den möglichkeiten die Ernährung umzustellen möchte ich längerfristig mein bauch und brustfett reduzieren und wieder zu einen flachen Bauch zu geraten sprich Sixpack etc...

Vielen Dank im vorraus für eure Antworten

...zur Frage

Bringt L-Carnitin beim Ausdauertraining mit Ziel Fettverbrennung überhaupt etwas?

Macht es Sinn L-Carnitin einzunehmen?

...zur Frage

Wie kann ich meine Haut straffen?

Hallo, ich bin 26 Jahre alt und hab in den letzten 10 Monaten rund 45 Kilo abgenommen, durch Sport und Ernährungsumstellung. Ich achte sehr auf ausgewogene Ernährung und an Bewegung mangelt es mir keineswegs, ich mach 5 bis 7 mal die Woche 1-2 Stunden Sport, z.B. Aerobic, Krafttraining, Gymnastik, Yoga, Pilates, wandern, klettern. Und das seit Beginn der Gewichtsreduktion. Trotzdem hängt die Haut vor allem am Bauch runter, die sogenannte Fettschürze. An sich sehe ich schon recht schlank aus, aber laut BMI habe ich immer noch Übergewicht, sicherlich durch die übermäßig gedehnte Haut des damaligen starken Übergewichts. Was kann ich noch tun dass sich die Haut wieder zurückbildet? Noch mehr Sport geht ja kaum und an falscher Ernährung kann es auch nicht liegen. Hat jemand einen Rat für mich????

Liebe Grüße Anya

...zur Frage

Nimmt man mehr ab wenn man nach dem Sport nichts isst?

...zur Frage

In 3 Monaten 8 Kg abnehmen möglich und wie am besten?

'n Abend zusammen,

ich hab heute mit meinem Physio eine Wette gemacht, indem er mir 3 Monate Zeit gegeben hat, um 8 Kg abzunehmen. Momentan kuriere ich eine Schleimbeutelentzündung in der Schulter aus. Ich bin 21 alt, 176 cm groß und wiege 78 kg. Spiele seit 10 Jahren Volleyball und trainiere 3 mal in der Woche. Wenn an Wochenenden keine Spiele sind, versuche ich einmal ins Fitnessstudio zu gehen. Jetzt da ich vorerst nicht zum Training darf, versuche ich 3x in der Woche ins Fitnessstudio zu kommen, um das Training wieder einzuholen. Dort mache ich zunächst 15 min Intervallläufe und dann gehts 45 min lang über zum Kraftzirkel für den ganzen Körper. Wie man sehen kann, treibe ich genug Sport :D

Nun wie kann ich das am besten mit meiner Ernährung machen? Meine Probleme sind da, dass wenn ich arbeiten bin nur Frühstücken kann. Mittagessen ist da eher weniger drin, da es in meinem Beruf als Zahntechnikerin leider zu stressig ist, um eine Mittagspause zu machen. Deshalb musste ich die warme Mahlzeit auf nach dem Training um 20:30 schieben. Das ist ja aber nicht gerade gut für die Fettverbrennung..Deshalb meine Frage, wie muss meine Ernährung richitg sein, damit ich die Wette auch erfolgreich schaffe. Ich hab beschlossen, Abends komplett auf Brot, Nudeln oder Kartoffeln zu verzichten. Sondern dann eher Eiweißhaltiges mit Gemüse zu essen. Wäre das der richtige Weg?Was ist bei sowas zu welcher Tageszeit wichtig? Süßigkeiten will ich reduzieren und wenn ich mit meinem Freund unterwegs bin, auch gesünder zu essen. Morgens esse ich nur Müsli wenn überhaupt vor der Arbeit und in der Frühstückspause achte ich auf gesund belegte Brote. Trinken tu ich nur Wasser und Zuhause Tee.

Freue mich über eure Tipps!

Gruß, Julia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?