Rückenschmerzen nach Spinningmarathon?!

2 Antworten

ich denke, dass das vor allem an einer falschen Sitzposition liegt. Wahrscheinlich war das Spinningrad für die lange Belastung nicht ganz genau auf deine Kröpermaße eingestellt. Dann beschwerte sich iregndwann mal der Rücken.Das sollte nicht zu oft, und nicht zu intensiv vorkommen.

Achte auf die richtige Einstellung deines Bikes. Lass dich dabei von deinem Trainer beraten! Außerdem wäre es gut gewesen nach dem Marathon in die Sauna zu gehen, oder aber ein heißes Bad für die Regeneration zu nehmen. Mit dem Magnesium hat das Ganze wahrscheinlich nicht so viel zu tun...

Was möchtest Du wissen?