Rückenschmerzen nach Parkour

1 Antwort

Hi LouisEX, also deine momentanen gesundheitlichen PRobleme sollte auf jeden Fall ein Arzt oder Physiotherapeut diagnostizieren. Das geht auf diesem Weg sicher nicht. Parkour ist sicher nicht eine Sportart, die man zu den rückenfreundlichen Sportarten zählen kann. Um zukünftige Probleme zu vermeiden, würde ich auf jeden Fall ein intensives Rücken- und Bauchmuskulaturtraining machen, damit du die Körperspannung deutlich erhöhen kannst, und somit deine Wirbelsäule durch ein "Muskelkorsett" schützen kannst. Außerdem würde ich extrem viel Wert auf ein gutes Aufwärmtraining legen.

Was möchtest Du wissen?