Rudergerät bei Nackenproblemen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo janine,
Beginner hat vollkommen recht!Es kommt immer auf die Art der Ausführung an.Wenn du das Rudergerät kaufen möchtest, dann lass dich doch mal von einem Experten beim "Rudern" beobachten, der kann dir dann evtl. Hilfe geben falls du falsch sitzt etc...
Aber prinzipiell gibt es gegen ein Rudergerät nichts einzuwenden.Rücken- und Nackenprobleme können dadurch auch verschwinden!
Blos anfangs nicht übertreiben :)

janineD 27.05.2008, 20:20

Das ist eine gute Idee. Ich denke nämlich, das man den Nacken überstreckt, wenn man nach vorne geht und dabei nach vorne sieht. Aber vielleicht sollte ich es nur ausprobieren und mich dabei beobachten lassen... Danke!

0

Wie bei fast allen Sportsachen: Richtig ausführen hilft, schlechte Technik verschlimmert oder Schafft neue Beschwerden. Mit meinen Patienten mache ich das auch manchmal bei Nackenproblemen.

Was möchtest Du wissen?