Richtige Beinarbeit beim Tennis Schmetterball im Rückwärtslaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mi überkreuzschritten rückwärtslaufen (seitlich zum netz), dann mit dem rechten bein abspringen(das schwingt dann nach vorne oben) und mit dem linken landen.

Wow, das ging aber schnell! Vielen dank für deine Antwort Tennismaus!!

0

Hi KäptnKörk,

der Rechtshänder springt beim Schmetterball im Rückwärtslaufen mit dem rechten Bein nach hinten oben ab, schlägt bringt damit im Flug die rechte (Schlag-)Schulter und das rechte Bein nach vorne, und landet dann auf dem linken Bein. Hört sich zwar etwas kompliziert an, ist aber ein ganz natürlicher Bewegungsablauf.

Was möchtest Du wissen?