Richtige Beinarbeit beim Tennis Schmetterball im Rückwärtslaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mi überkreuzschritten rückwärtslaufen (seitlich zum netz), dann mit dem rechten bein abspringen(das schwingt dann nach vorne oben) und mit dem linken landen.

kaeptnkoerk 31.12.2008, 13:54

Wow, das ging aber schnell! Vielen dank für deine Antwort Tennismaus!!

0

Hi KäptnKörk,

der Rechtshänder springt beim Schmetterball im Rückwärtslaufen mit dem rechten Bein nach hinten oben ab, schlägt bringt damit im Flug die rechte (Schlag-)Schulter und das rechte Bein nach vorne, und landet dann auf dem linken Bein. Hört sich zwar etwas kompliziert an, ist aber ein ganz natürlicher Bewegungsablauf.

Was möchtest Du wissen?